Mini-News am Morgen Marc Jacobs verplappert sich bei Instagram

Das Gesicht der 2016 Marc Jacobs Beauty Kampagne steht fest und Mr Jacobs selbst scheint über die Wahl seiner Protagonistin so happy zu sein, dass er sie einfach nicht für sich behalten kann
Marc Jacobs Beauty
© Instagram /themarcjacobs

«It is with great pride (and pleasure) that I 'leak' this image from our upcoming 2016 MARC JACOBS BEAUTY campaign. Photographed here by David Sims and styled by Katie @kegrand, it stars my dear friend (of over two and a half decades), the stunningly beautiful and extraordinarily talented, Winona Ryder. (…)», schreibt er auf seinem Instagram-Account – und wir müssen zugeben, wir sind überrascht!
Wann haben wir Winona Ryder das letzte Mal bewusst auf der Leinwand gesehen? In «Black Swan» spielt sie 2010 an der Seite von Natalie Portman eine böse Prima Ballerina, 2013 eine Nebenrolle in «Homefront», aber danach?

Zufällig wissen wir, dass nächstes Jahr die Serie «Stranger Things» auf Netflix anläuft. Ein Drama mit erstmal acht Folgen. In einer der Hauptrollen? Winona Ryder. Scheint so, als würde jemand 2016 sein grosses Comeback feiern. Und das freut nicht nur Marc, der gleich noch eine ganze Reihe weiterer Schnappschüsse postete, sondern auch uns! #4everwinona

«(…) She does not model the look she gets into the role- and exudes it! A brilliant mind, talent, and physical beauty like no other, I am delighted to share this image of Winona with my IG fans and followers today. I'll follow this post with a few more MJ/WR images from our past - To see more of the campaign, stay tuned! #4everwinona #marcbeauty»

Auch interessant