Herbst/Winter 2016 Die besten Kampagnenvideos der Saison

Mit dem anbrechenden Herbst kommen auch die neuen Kampagnen auf uns zu. Besonders schön: die dazugehörigen Videos, mit denen die Brands uns in ihre ganz eigenen Welten mitnehmen. Wir haben die besten Filme für euch herausgepickt. 
gucci

Guccis Herbst-/Winterkampagne wurde von Glen Luchford in Japan geschossen.

Calvin Klein
Dieses Video überzeugt allein schon mit seiner Promidichte. Frank Ocean ist zum Beispiel genauso dabei wie Kate Moss, Cameron Dallas, Grace Coddington, Bella Hadid und Zoë Kravitz. Regisseur Tyrone Lebon hat mit ihnen allen und coolen Stilmitteln aus den 90ern einen Mix aus Kunst und Werbung geschaffen. 

Gucci
Unter Creative-Director Alessandro Michele wird Gucci zum Gesamtkunstwerk. Mit dem Fotografen Glen Luchford und einigen Models im Gepäck ist er nach Japan geflogen, um in Tokyo die Kampagne zu schiessen und den dazugehörigen Film zu drehen. Die bunten Lichter der Stadt und Micheles Kollektion ergänzen sich perfekt.

 

Prada
Der Modefotograf Steven Meisel zeichnet sich diese Saison verantwortlich für die Kampagne des Labels Prada. Entstanden ist ein Video, das über 20 Models als starke (Prada-)Frauen vor Sonnenuntergängen und Nordlichtern inszeniert.

EnSoie
Auch mit einem kleineren Budgets lassen sich tolle Videos produzieren: Das beweist das Zürcher Label EnSoie. Im Video zu sehen sind Mitarbeiterinnen, die als eingeschworene Truppe durch Zürich ziehen. Der Soundtrack kommt von Modulaw, einem Zürcher Duo, das zur Hälfte aus Francis Meier, dem Bruder von EnSoie-Designerin Anna Meier, besteht. 

Dior Homme
Am Kampagnenvideo mit A$AP Rocky ist alles toll! Einziger Kritikpunkt: Für unseren Geschmack ist es viel zu kurz geraten. Wir wollen mehr von dieser Bild-in-Bild-Technik – und von A$AP sowieso.

Just Cavalli
Sebastian Faena ist für Just Cavalli nach Coney Island gefahren. Die jungen Models im Film schlendern am frühen Morgen durch den Freizeitpark und sehen aus, als hätten sie gerade eine durchzechte Nacht hinter sich. 

Auch interessant