Mini-News am Morgen Mehr Designs von Rosie Huntington-Whiteley

Bereits seit 2012 kooperiert das Model mit dem britischen Kaufhaus Marks and Spencer. Diesen Monat erweitert sie ihre Modelinie um feminine Sportswear
Mehr Designs von Rosie H-W
© Instagram /rosiehw

«Coming soon…My new #RosieForAutograph Activewear Collection only @marksandspencer!! #RosieForAutographActive»

Dessous, Nachtwäsche, Parfum… In den letzten vier Jahren war Rosie Huntington-Whiteley auch abseits der Laufstege und Fotoshootings fleissig. Ihre «Rosie for Autograph» Kollektion für das britische Unternehmen Marks and Spencer verkauft sich so gut, dass an ein Ende der Zusammenarbeit seit 2012 nicht zu denken war.
Im Gegenteil, pünktlich zum neuen Jahr wurde Rosies Range sogar um eine neue Linie erweitert: Ab sofort gibt es auf marksandspencer.com auch noch traumhaft schöne Sportswear nach dem Huntington-Whiteley-Gusto zu ergattern. 

Passt doch hervorragend zu unseren guten Vorsätzen für 2016, oder?

Mehr Designs von Rosie H-W
© Instagram /rosiehw

Noch diesen Monat bei Marks and Spencer im Sortiment: Die Active Wear von Rosie Huntington-Whiteley.

Auch interessant