Kulturagenda Unsere 3 Highlights fürs Wochenende

Die Bildhalle Kilchberg zeigt eine Fotoserie von Muhammad Ali und andere Frühwerke des Magnum-Fotografen Thomas Hoepker, in Basel sind 2000 schwarze Plakate verteilt und am Blausee gibts Konzertabende und Weihnachtszauber.
Muhammad Ali
© Thomas Hoepker

Der Boxer Muhammad Ali springt von einer Brücke über dem Chicago River, fotografiert von Thomas Hoepker, 1963.

Muhammad Ali fotografiert von Thomas Hoepker, Bildhalle Kilchberg
Als junger Sportler war der wohl berühmteste Boxer Muhammad Ali extrem kamerascheu. Zwei Jahre lang traf sich daher der erste deutsche Magnum-Fotograf Thomas Hoepker (*1936) immer wieder mit ihm, bis der 22-Jährige ihm schliesslich vertraute. Der Fotojournalist begleitete den Sportler danach jahrelang. Die Bildhalle Kirchberg zeigt nun die erste grosse Einzelausstellung über ihn, wobei auch Unikate aus dem Frühwerk ans Tageslicht kommen, die zuvor noch nie öffentlich präsentiert wurden. Zur Ausstellung erscheint die Publikation «Big Champ».
Kilchberg, bis 14. Januar
kunstmuseumsg.ch

2000 Black Posters, Santiago Sierra, Basel
Sind sie Ihnen schon aufgefallen, die schwarzen Plakate in der Stadt Basel? Insgesamt 2000 hängen an den unterschiedlichsten Orten. Es handelt sich um eine Aktion des spanischen Konzeptkünstlers Santiago Sierra. Damit wird die aktuelle Ausstellung «Black Sun» in der Fondation Beyeler auf den öffentlichen Stadtraum erweitert. Vom 11. November bis 11. Dezember dürfen übrigens alle, die jünger als fünfundzwanzig und in Begleitung einer älteren Person sind, die Ausstellungen «Auf der Suche nach 0,10» und «Black Sun» gratis besuchen.
Basel, bis 10. Januar
fondationbeyeler.ch

Black Posters
© Fondation Beyeler

2000 Black Posters, eine Kunstinstallation von Santiago Sierra in Basel.

Kultur am Blausee
Am Freitag tritt die Berner Sängerin und Songwriterin Stefania Kaye («Live is So Easy», «Flying High») im Gasthaus Blausee auf. Dank einer speziellen Beleuchtung des Sees entsteht eine magische Stimmung. Die Bernerin, die im Duo mit dem dänischen Gitarristen Rasmus Nissen auftritt, erzählt auch über die Hintergründe und Geschichten, die ihren Liedern zugrunde liegen. Den Kultur-Event gibt es entweder nur als Konzert (Fr. 35.–) oder inklusive 3-Gang-Menü (98.–). Im Dezember folgen weitere Veranstaltungen mit einem Vortrag von Extremkletterer Ueli Steck am 11. Dezember und einem Weihnachtsmarkt am 13. Dezember.
Blausee, 13. November. Weihnachtszauber mit Weihnachtsmarkt, Samichlaus-Besuch und Sonntagsbrunch ab 13. Dezember. 
blausee.ch 

Blausee im Abendlicht
© Blausee AG

Adventsstimmung am Blausee.

Auch interessant