New Faces 2016 Amandla Stenberg, Schauspielerin

Wenn jemand Girl Power verkörpert, dann ist es Amandla. Die 17-Jährige ist talentiert und mutig – eine ziemlich gute Kombi
New Faces 2016
© Instagram /amandlastenberg

Manch einer mag sich daran erinnern, wie sie sich als schüchterne Rue neben Jennifer Lawrence durch die «Hunger Games» kämpfte.

Inzwischen spielte sie in dem Coming-of-Age Film «As You Are» eine der drei Hauptrollen, wurde im Juni mit dem BET Award als bester «YoungStar» ausgezeichnet und hat angeblich den Lead in der Adaption zum dreiteiligen Bestseller «Dark Minds» in der Tasche.

Wer: Amandla Stenberg

Was: Schauspielerin und Aktivistin

Warum: Sie ist erst 17 und hat schon mehr zu sagen, als so mancher Kollege, der doppelt so alt ist wie sie. Amandla ist nämlich nicht nur Schauspielerin, sondern macht sich via Tumblr, Instagram und Vlogs auch in Gender-, Rassen- und Identitätsfragen stark.

Ähm, was haben wir noch mal mit 17 gemacht? Genau … also Hut ab, Amandla, für so viel Engagement und Girl Power. 

Ganz abgesehen von Wort und Film hat die Kalifornierin übrigens auch in Sachen Stil ein ziemlich gutes Händchen. Ihre coolen, 70s-inspirierten Outfits scheinen sogar Designerin Stella McCartney beeindruckt zu haben. Die engagierte sie nämlich direkt (neben Grimes, Kenya Kinski und Lola Leon) für die Kampagne zu ihrem Duft POP.
Und jetzt auch noch eine Fantasy-Trilogie im Stil von «The Hunger Games» und «Divergent» in der Hinterhand? Läuft bei dir, Amandla!

Auch interessant