Mini-News am Morgen Mit Rihanna, Bella Hadid und unserem neuen Lieblings-Insta-Acount

Rihannas Fenty x Puma Kollektion kommt baaald, Bella Hadid zeigt ihre ratz-fatz Beauty-Routine und @adollworldafterall erheitert uns den Morgen

Rihanna verrät Release-Date

Im Februar liefen Gigi und Bella Hadid, Stella Maxwell, Taylor Hill und mehr an der New York Fashion Week in übergrossen Hoodies, Kniestrümpfen, Overknees und zu schnürenden Bodies und Panties über den Laufsteg der Fenty x Puma Präsentation. Jetzt verriet der Popstar über Twitter und Instagram, wann wir ihre Debut-Kollektion endlich zu kaufen bekommen – und es dauert nicht mehr lange! 
Am 6. September ist es schon so weit, ab heute genau noch zwei Wochen. Rückwärts die Tage zählen in 3, 2, 1 …

 

COMING SOON! My #FENTYXPUMA debut collection drops September 6.

A photo posted by badgalriri (@badgalriri) on

Beauty à la Bella

Wie machen Supermodels das eigentlich, dass sie trotz non-stop Reisen, viel Arbeit und kurzen Nächten immer frisch aussehen? Bella Hadid zeigts in ihrem «Jet-Lag Beauty Survival Guide» für die Vogue. Überraschenderweise ist ausser einem Concealer, etwas Contouring, Mascara und Lipgloss nicht viel nötig. Ok, vielleicht spielen die Gene auch noch eine kleine Rolle.

A Doll World After All

Ronny Larsson, Redaktor beim schwedischen Magazin QX, ist gerade auf dem besten Weg, zur Social-Media-Sensation zu werden. Sein Instagram-Account @adollworldafterall hat bereits über 40k Follower, Tendenz steigend. Warum? Ronny stellt mit Barbiepuppen «wichtige Momente» der Popkultur nach. Taylor Swift, Gisele Bundchen, Miley Cyrus und Justin Bieber wurden alle schon Opfer seiner witzigen Kreationen, nachempfunden bis ins kleinste Detail. 
Wer ein bisschen Zeit zum Scrollen hat, sollte unbedingt mal reinschauen – höchst unterhaltsam!

Auch interessant