Beyoncés Make-up Artist verrät seine Tricks Wie Schminke auch im Sommer nicht verläuft

Ein Wochenende voller Sonne liegt hinter uns. Doch wie bleibt das Make-up bei solchen Temperaturen eigentlich frisch, ohne zu verlaufen? Queen Beys Visagist lüftet seine Geheimnisse.
Beyoncé's Make Up Tricks
© getty images

Zwei grossartige Shows der Pop-Ikone Beyoncé Knowles am Coachella Festival liegen hinter uns und wir sind begeistert. Doch nicht nur das Gesangstalent der 36-Jährigen ist beeindruckend. Frauen weltweit (inklusive unserer Redaktion) fragen sich: Wie bleibt ihr Make-up bloss trotz Wüstenklima und ausgiebiger Tanzperformance so perfekt? Sir John, der während des Coachellas und an vielen anderen Events für Beyoncés Make-up verantwortlich war, liefert nun die heiss ersehnten Antworten.

Die 7 geheimen Make-up-Tricks von Beyoncé:

1. Basis:

Bei einem Festival-Besuch oder anderen sommerlichen Aktivitäten, bei denen man schnell ins Schwitzen kommt, empfiehlt der Visagist auf Feuchtigkeitscremes zu verzichten. Die sorgen nämlich dafür, dass die Schweissproduktion noch gefördert wird und die Foundation schnell davonläuft. Sein Tipp: Stattdessen lieber auf einen mattierenden Primer oder ein Serum setzen.

24h Primer Loreal
24h Primer by L'Oreal Paris ca.CHF 12.50 Jetzt kaufen

2. Concealer:

Als nächstes folgt ein Tupfer Concealer, der jeweils unter den Augen aufgetragen wird. Diesen mit etwas transparentem Puder fixieren (auch «baking» genannt). Generell muss nicht das ganze Gesicht mattiert werden. Ein leichter Glanz unter den Augen sorgt laut des Make-up Artisten für einen jugendlichen und frischen Look.

Concealer Urban Decay
Weightless Concealer by Urban Decay ca. CHF 33.00 Jetzt kaufen

3. Zigarettenpapier:

Um Stirn und Co. bei Hitze den unerwünschten Glanz zu nehmen, rät Sir John zu Zigarettenpapier. Mit den kleinen Blättchen können die Stellen einfach abgetupft und anschliessend mit einem Hauch von Puder mattiert werden. Das Beste daran? Die Papierchen passen auch in die noch so kleine Festival-Tasche.

Zigarettenpapier
Zigarettenpapier by Smoking DW Orange ca. CHF 45.00 Jetzt kaufen

4. Lidschatten-Base:

Damit weder der Lidschatten, noch der Eyeliner verlaufen, sollte eine Base auf dem gesamten Augenlid inklusive den Brauen aufgetragen werden. Für ein bombenfestes Augen-Make-up sorgen zudem cremige Eyeliner und Augenbrauen-Gels. 

Eyeshadow Base NARS
Lidschatten Base by Nars ca. CHF 38.00 Jetzt kaufen

5. Augencreme 

Statt zu herrkömmlichem Lipbalm rät der Make-up Artist zu Augencreme – diese verändert die Textur der danach folgenden Lippenstifte im Gegensatz zu Balsam nicht. 

All Abour Eyes Clinique
All about Eyes by Clinique ca. CHF 29.00 Jetzt kaufen

6. Rouge

Für einen besonders langanhaltenen, frischen Teint sorgt Creme-Rouge. Dieses hält bei hohen Temperaturen länger als Puder-Rouge und kann schon mal als Lippenstiftersatz umfunktioniert werden, wenn nicht mehr ausreichend Platz in der Tasche ist.

Creamy Blush Max Faktor
Cremiges Rouge by Max Faktor ca. CHF 16.00 Jetzt kaufen

7. Fixierung

Zu guter Letzt sorgt ein Fixierungsspray zusätzlichen dafür, dass alle Produkte da bleiben, wo sie hingehören und der Sommer ohne Angst vor verschmiertem Make-up genossen werden kann.

Urband Decay Chill Fixierungsspray
Kühlendes Fixierungsspray by Urban Decay ca. CHF 37.00 Jetzt kaufen
Auch interessant