3 Nageltrends im Alltagstest Ausprobiert: holografische Runway-Nägel im echten Leben

Klar, klassisches Rot auf den Nägeln funktioniert immer, aber schon mal was von holografischen Nägeln gehört? Online Assistant Denise hat’s ausprobiert.

Mit Nagellack ist das ja so eine Sache. Entweder man ist Team klassisches Rot und Nude, oder bei jedem noch so extravaganten XXL-Krallen-Trend mit an Bord. Style-Redaktorinnen Linda, Malin und Denise gehören eher zur ersten Sorte. Für unseren ultimativen Nageltrend-Selbsttest sind die drei aber über ihren Beauty-Schatten gesprungen und haben ihre beinahe jungfräulichen Nägel in die Hände der Experten von Tally Beauty in Zürich gegeben. Ob sie in Zukunft nun immer für auffällige Designs zu haben sind? Lest selbst.

Denise testet: holografische Nägel

Die Vorlage

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ilza (@polishedby_ilzaa) am

Diese holografisch-schimmernden Nägel haben mich sofort an Fischschuppen und somit an meine Lieblings-Disney-Prinzessin Arielle erinnert. Zugegeben, ein bisschen kitschig sind sie ja schon, aber einen Versuch war es mir wert. Angekommen im Tally-Beauty-Salon gleich der erste Fragezeichen-Moment: Ob ich den Look mit Shellac oder Gel gezaubert bekommen möchte. Man muss dazu sagen, dass ich ein absoluter Banause in Sachen Maniküre bin. Nachdem ich mich für den semi-permanenten Shellac entschieden hatte, ging’s aber auch schon los. 

Das Resultat
Nach knapp 40 Minuten waren meine mehr oder weniger holografischen Nägel fertig. Im Neonlicht des Salons schimmerte das Ergebnis identisch wie auf der Vorlage. Für die kürzere Form habe ich mich bewusst entschieden. Ich verliess also zufrieden das Gebäude, bereit aller Welt meine regenbogenfarbenen Nägel zu präsentieren. Voller Enttäuschung musste ich draussen aber feststellen, dass der gewünschte Effekt tatsächlich NUR bei greller Beleuchtung zutage kommt. Im «normalen» Tageslicht wirken die Nägel lediglich silber. Von meinem Freund und meinen Freundinnen erntete ich allerdings nur positives Feedback. Ob ich den Metallic-Lack noch einmal tragen würde? Vermutlich schon. 

Die holografischen Nägel an Denise.
© Style
Auch interessant