Die Sängerin zeigt sich «oben ohne» Mit diesem Look überrascht Ariana Grande das Internet

Verführerisches Make-up und ein überhoher, übervoluminöser Pferdeschwanz – so kennen wir Ariana Grande. Jetzt überrascht die «No Tears left to Cry»-Sängerin mit komplett neuem Look! 
Ariana Grande mit neuem Look in Blond
© Twitter: @BritishVogue

Christina Aguilera und Kylie Jenner haben den Look vorgemacht, nun zieht Ariana Grande nach. Bei einem Cover-Fotoshooting für die britische Vogue zieht die schöne Sängerin obenrum blank – und zeigt sich mit (fast) unsichtbarem Make-up! Sogar einige Sommersprossen blitzen auf dem Foto hervor. Ob die nun durch die Sonne oder doch durch die Hand des Visagisten auf ihr Gesicht gezaubert wurden, ist nicht ganz klar. Super natürlich wirkt es aber allemal!

 

A post shared by Ariana Grande (@arianagrande) on

Ariana Grande erblondet

Der zweite Hingucker: Auch ihre Signature-Frisur – den ultrahohen, dunklen Rossschwanz – wirft Ariana über Bord. Ihre frisch erblondeten Haare konnten wir bereits vor ein paar Tagen (zeitgleich mit ihrem neuen Freund Pete Davidson) auf Instagram bewundern. Die ausnahmsweise offene Mähne ist besonders neu für uns. Fast hätten wir die Sängerin auf dem Cover nicht erkannt – und dem Internet geht es ähnlich:

Auch interessant