Frisch eingetroffen Neues aus der Beauty-Redaktion

Detox nach unserem Geschmack, Wohliges mit Babybildern, Altbekanntes neu entdeckt, ein New Kid On The Block, und Mut zum Dreck: Wir präsentieren die Beauty-Neuheiten der Woche.
Beauty News L'Occitane OPI Sally Hansen Juvena Sebastian

Die Beauty-Neuheiten der Woche

Phyto De-Tox Detoxifying Essence Oil von Juvena (50ml für Fr. 64.95):
Viele Menschen sind ja ganz heiss auf Detox (neuerdings sogar unsere Foodbloggerin Scarlett...). Wir - oder zumindest einige unter uns - gehören definitiv nicht dazu. Dachten wir zumindest. Dann landete ein überraschend grünes Fläschchen auf unserem Tisch. Wir schraubten es auf. Wir nahmen eine Nase voll. Wir tröpfelten ein bisschen auf unsere Haut. Wir rieben ein... Wir überlegen uns, zu konvertieren! Das frische Öl riecht nämlich um einiges besser als Kohlsuppe, fühlt sich besser an als Green Juice im Rachen und wir wagen zu behaupten, dass es uns schöner macht als eine Biotta Saft Kur! Detox ist halt doch nicht gleich Detox.

Crème Confort von L'Occitane (50ml für Fr. 39.00):
Die alten «Lateiner» waren ja schlaue Burschen. So viele kluge Sachen haben die gesagt! Beispiel? Nomen est Omen - der Name ist ein Zeichen. Ein Fall in dems besonders zutrifft: Die Crème Confort von L'Occitane. Denn wirklich, viel mehr Behaglichkeit als beim Einschmieren dieser Creme hier gibts selten - oder zumindest nicht in Töpfchen-Form. Vielleicht liegts an der enthaltenen Karité-Butter, vielleicht an der leichten Textur, vielleicht am sanften Duft... Jedenfalls kam uns beim Testen das Bild eines kuschelig eingepackten, schlafenden Babys vor Augen. Wieso? Keine Ahnung. Aber man soll ja nicht immer alles hinterfragen im Leben. 

Avojuice Hand & Body Lotion von OPI (250ml für Fr. 23.90):
Hier haben wir es mal wieder mit der Neulancierung eines bereits etablierten, beliebten Produkts zu tun. Die Avojuice Linie gibts nämlich schon länger - auch wenn das hier bei uns auf der Redaktion ehrlich gesagt niemandem bekannt war. Höchste Zeit also, die restlichen Unwissenden unter euch wachzurütteln. OPI macht nicht nur tolle Nagellacke (mit genialen Namen, ganz nebenbei), sonder auch herrlich duftenden Handcremes, die erstaunlich rassig einziehen. Und mit Duftnoten wie «Sweet Lemon Sage», «Peony & Poppy» oder «Coconut Lemon» ist sicher auch für jedes Näschen was passendes dabei. So solls sein!

Complete Salon Manicure Nagellack von Sally Hansen (je Fr. 16.90):
Obacht OPI, Essie & Co., jetzt schneits Konkurrenz! Seit kurzem gibts Sally Hansen - nichts minder als der meistverkaufte Nagellack der USA - jetzt nämlich auch hier in der Schweiz zu kaufen - und damit rund 40 neue Lackfarben, mit denen wir ganz freudig herummalen können. Unsere ersten Selbsttests am Pult sind jedenfalls sehr erfreulich verlaufen. Ausprobieren!

Craft Clay Matte Texturiser von Sebastian (150ml für Fr. 23.90):
Jetzt müssen wir zugeben, dass uns dieses Produkt hier beim ersten Anblick doch etwas iritiert hat. Statt Gel oder anderes «Wabbelmaterial», das wir uns üblicherweise in die Haare schmieren, haben wir es hier tatsächlich mit einer Art Lehm zu tun. Irgendwie nicht gerade das, was Fräulein sich sonst gerne in die Mähne knetet. Aber man hat ja nie ausgelernt im Leben. Sebastians Clay ist anders, kann dafür auch Dinge, die die Anderen nicht können. Komplizierter Satz? Tschuldigung. Jedenfalls, wer kein Freund von glänzenden Föhnfrisuren oder romantischen Victoria's Secret-Wellen ist, der braucht diesen Craft Clay ganz unbedingt! Bed Hair war nie einfacher... also ausser man steigt tatsächlich damit aus dem Bett, versteht sich. Egal. Ausprobieren!

Juvena Beauty News
Phyto De-Tox Detoxifying Essence Oil by Juvena CHF 64.95 Jetzt kaufen
L'Occitane
Crème Confort by L'Occitane CHF 39.00 Jetzt kaufen
OPI
Avojuice Hand & Body Lotion by OPI CHF 23.90 Jetzt kaufen
Sally Hansen
Complete Salon Manicure by Sally Hansen CHF 16.90 Jetzt kaufen
Sebastian
Craft Clay Matte Texturiser by Sebastian CHF 23.90 Jetzt kaufen
Auch interessant