Die Zeiten ändern sich Mit diesen 3 Beauty-Tricks starten wir frisch in den Herbst

Jetzt müssen wir stark sein: Seit gestern ist der Sommer offiziell vorbei. Es lauern Dauermüdigkeit, trockene Haut und Vitaminmangel … So starten wir trotzdem strahlend in den Herbst >

 

Beauty
© Instagram /@beaute.defile

1. Pflege anpassen

Nicht nur unsere Seele leidet, wenn plötzlich die Sonnenstunden fehlen, auch unsere Haut ist genervt. Da passt sie sich mühsam den UV-Strahlen und Wassermassen an und plötzlich sind die wieder weg. Heisst: Die ausgeklügelte Ölproduktion stimmt nicht mehr mit den Umwelteinflüssen überein. Feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure und Aloe Vera helfen, die Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Etwas zu viel Sonne abbekommen? Vitamin C und Retinol wirken aufhellend und ausgleichend, lassen dunkle Verfärbungen nach und nach verblassen. 

pflege
Gesichtsgel Lightful mit Vitamin C by M.A.C CHF 58.00 Jetzt kaufen
verso
Dark Spot Fix mit Retinol 8 by Verso CHF 175.00 Jetzt kaufen
madara
SOS HYDRA Repair Intensive Serum mit Hyaluron by Madara CHF 39.00 Jetzt kaufen
gigi Hadid
© imaxtree

2. Mit Make-up tricksen

Je später die Sonne aufgeht, desto schwerer sind die Lider. Und irgendwie sieht man uns den Wunsch, nach dem Aufstehen sofort wieder zurück ins warme Bett zu kriechen, auch an. Heller Lidschatten oder Highlighter im inneren Augenwinkel schummeln Energie ins Gesicht, mit der Wimpernzange gebogene Härchen lassen die Augen grösser wirken. Damit auch der Teint die Müdigkeit nicht verrät, einige Tropfen Gesichtsöl oder flüssigen Highlighter in die Foundation mischen. Das wirkt lebendiger als ein total mattes Finish.

make up
Cream Eyeshadow in Lunar by RMS Beauty CHF 25.00 Jetzt kaufen
make up
Wimpernzange by Sephora Collection CHF 21.20 Jetzt kaufen
make up
Diamond Perfecting Face Fluid by Kiko CHF 24.90 Jetzt kaufen
glow
© The Beauty Chef / Lane Crawford

3. Von innen helfen

Halt, stopp. Der vierte Kaffee holt euch auch nicht mehr aus dem Dämmerzustand. Das Getränk mit Suchtpotenzial wirkt bei hohem Konsum austrocknend auf die Haut. Besser: Grüntee. Der liefert neben Koffein nämlich Antioxidantien, die den Prozess der Zellerneuerung unterstützen. Damit gebt ihr euch noch nicht zufrieden? Mittlerweile sind viele Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt, die – mit etwas Geduld – den Teint von innen zum Strahlen bringen. Starke Ingredienzien: Probiotika, Kollagen und Zink. Auch Vitamin C ist empfehlenswert – es unterstützt die natürliche Kollagenbildung.

nahrung
Matcha-Grüntee by KOSHO CHF 29.90 Jetzt kaufen
nahrung
Plant-Based Vitamin C by O'gaenics CHF 64.90 Jetzt kaufen
nahrung
Glow Inner Beauty Powder by The Beauty Chef ca. CHF 60.00 Jetzt kaufen
Auch interessant