Chanel Haute Couture The Beauty of Chanel

Karl Lagerfelds Mädchen gehörten zu den schönsten der Pariser Couture Fashion Week. Zusammen mit Make-up-Artist Peter Philips hat er für die Schau von Chanel einen natürlichen Look mit starken Akzenten auf Wangen und Augenbrauen kreiert.
Chanel Beauty
© Vincent Lappartient / CHANEL 2013

Models backstage bei der Show von Chanel A/W 13

Wohl kaum eine Show ist so magisch wie die von Chanel. Chefdesigner Karl Lagerfeld inszeniert mehrere Male im Jahr Welten, die opulenter und aufwändiger kaum sein könnten. Das Setting (Kulisse der Herbst/Winter Haute Couture Show war eine Theaterruine), die Kleider, Accessoires und das Make-up werden sorgfältig konzipiert. Der Meister der Inszenierungen erfindet sich jede Saison neu. 

Traditionell und puristisch war die Kollektion, natürlich und akzentuiert die Gesichter der Models. Für den Beauty-Look diente eine Skizze von Lagerfeld als Inspiration, wie Peter Philips, Kreativdirektor von Chanel Make-up, erklärt. Den Fokus setzte er auf die Wangenpartie, die bis hoch zu den Schläfen pflaumenfarbig betont wurde, und auf starke, rauchige Augenbrauen. 

Mit welchen Produkten er gearbeitet hat, verrät Philips im Interview.

Teint: «Als Foundation diente die Vitalumière Aqua, eine natürliche und leuchtende Foundation. Sie lässt die Haut frisch und klar ausschauen.»

Wangen: «Mit der Applikation von Joues Contraste Plum Attraction entstand die Betonung auf der Wange und Seitenpartie.»

Augen: «Auf das Augenlied trug ich den goldenen, elfenbeinfarbenen Lidschatten aus der Les 4 Ombres Mystère Palette auf. Ein wenig Ecriture de Chanel Black Eyeliner und Inimitable Intense Black Mascara auf dem oberen Wimpernkranz verliehen feine, dunkle Akzente.»

Brauen: «Für die starke Betonung der Augenbrauen benutzte ich die Sourcil de Chanel Augenbrauenpalette und den Crayon Sourcils, um ihnen den dramatischen und eleganten Look zu verleihen. Mit dem dunklen Ton der Les 4 Ombres Mystère komplettierte ich den rauchigen Effekt.»

Lippen: «Um sie natürlich zu behalten, betupfte ich die Lippen nur leich mit dem Lip Balm Rouge Coco Baume

Nägel: «Der Lack Le Vernis Ballerina gab den Nägeln einen natürlichen, gepflegten Look.»

Auch interessant