Top 5 Unsere Beauty-Favoriten für den Januar

Wer momentan gewissenhaft am Sparen ist – besser nicht weiterlesen. Unsere ♡-Ergänzungen für's Badezimmer sind diesen Monat nämlich eher auf der teuren Seite. Dafür haben die Cremes, Conditioner und Puder aber natürlich auch einiges zu bieten. 
aveda
© Paul Seewer

Invati Advanced Thickening Conditioner von Aveda

Haarausfall nervt. Und die dünnen Strähnen, die daraus resultieren, erst recht. Die Invati-Linie von Aveda hilft, das Haar zu stärken und mehr Volumen zu geben. Unser Lieblingsteil aus der Kollektion: der Thickening Conditioner. Schon nach der ersten Anwendung fühlen sich die Längen und Spitzen dichter und gesünder an. Ausserdem wirkt die Formulierung nicht beschwerend.

la mer
© Paul Seewer

The Powder von La Mer

Im Sommer regiert der Glow, im Winter passt ein seidig-mattes Finish irgendwie besser. Das Puder von La Mer ist so leicht und fein gemahlen, dass man es nach dem Auftragen nicht auf der Haut sieht. Der Teint wird mattiert ohne unnatürlich fahl zu wirken. Ausserdem sieht die hochwertige Verpackung aus Glas in unserem Badezimmer einfach sehr, sehr chic aus.

radical
© Paul Seewer

Hydrating Cleanser von Radical Skincare

Spannung ist toll, aber bitte nicht nach dem Waschen im Gesicht. Die Haut soll sich schon nach der Reinigung und nicht erst nach der Pflege gut anfühlen. Der Cleanser von Radical mit Cremetextur reinigt sanft, aber trotzdem gründlich. Auch gut: Er kommt ohne starke Duftstoffe aus. 

sensai
© Paul Seewer

Silk Peeling Powder von Sensai

«New year, new me»? Finden wir eigentlich doof. Dieses Enzympeeling von Sensai verleiht einem aber wirklich ein praktisch neues Hautbild. Und zu quietschend-sauberer, glatter Haut mit sichtbar kleineren Poren sagen wir dann doch nicht nein. Klar, die Generalüberholung hat einen stolzen Preis. Aber nachdem wir für Familie und Freunde in die Rolle des Christkindes geschlüpft sind, haben wir uns auch ein schönes Geschenk verdient. From me to me!

tata harper
© Paul Seewer

Rebuilding Moisturizer von Tata Harper

Hauptinhaltsstoff dieser leichten Tagescreme: Aloe Vera. Der Pflanze wird eine enzündungshemmende und wundheilende Wirkung zugeschrieben, was bei Mischhaut und öligem Teint gut passt. Statt sie auszutrocknen und so die Sebumproduktion weiter anzukurbeln, bringt sie den ganzen Ablauf zurück in eine gesunde Balance. Alle Tata-Harper-Produkte werden übrigens auf Tatas eigener Farm in Vermont aus natürlichen Ingredienzen hergestellt. Ganz schön cool, oder?

Auch interessant