Dolce & Gabbana (T)urban Chic

Man braucht nicht auf einen Bad-Hair-Day zu warten, um sich an die ele­gante, unprätentiöse Turban-Variante zu wagen.
Turban Chic Dolce & Gabbana
© Imaxtree

Turban bei Dolce & Gabbana

Haarstylist Guido Palau hat sie unter ande­rem für Dolce & Gabbana kreiert, «so, wie sich eine Sizilianerin die Haare hochbinden wür­de»: Volumen reinbringen, locker hoch­stecken, Oh­ren­spit­zen mit dem gefalteten Fou­lard abdecken. Für Strand und Stadt.

Auch interessant