Verliebt in … Den Lara-Croft-Look von Alicia Vikander

Ab sofort verkörpert die Schwedin Computerspiel-Heldin Lara Croft. Und es sieht ganz danach aus, als hätte sie ihre neue Rolle schon ganz und gar verinnerlicht >
Alicia Vikander
© Getty Images

Alicia, 29, an der «Tomb Raider»-Premiere in London.

Wenn es etwas gibt, für das die «Tomb Raider»-Heldin optisch neben ihren kurzen Shorts und dem hellblauen Tanktop bekannt ist, dann ist es ohne Zweifel ihr langer, geflochtener Zopf. Den übernahm schon Angelina Jolie in ihren zwei Lara-Croft-Darbietungen, jetzt ist Alicia Vikander an der Reihe. Und die nimmt die charakteristische Frisur sogar mit auf den Roten Teppich: An der Premiere ihres neuen Actionstreifens in London kombinierte die Oscar-Gewinnerin ihr feminines Blumenkleid von Louis Vuitton zum Power-Ponytail à la Lara. 

Und so gehts:

  1. Das gesamte Haar untereinander in drei Partien aufteilen und die zwei oberen jeweils zu strengen Pferdeschwänzen binden. 
  2. Aus beiden Zöpfen eine breite Strähne abteilen, um die Haargummis wickeln und mit Haarnadeln feststecken.
  3. Den obersten Zopf wiederum in zwei Strähnen teilen und diese fest umeinander zwirbeln, bis sie auf Zopf Nummer 2 treffen.
  4. Mit Zopf Nummer 2 das gleiche Prozedere wiederholen, diesmal aber die Strähnen des oberen Zopfes ebenfalls mitzwirbeln.
  5. Beim Treffen auf die unterste Haarpartie einen strengen Zopf aus allen drei Teilen binden.
  6. Wieder eine breite Strähne abteilen, um das Haargummi wickeln und mit Haarnadeln feststecken.
  7. Den enstandenen Pferdeschwanz mit mehreren Gummis in gleichenmässigen Abständen fixieren.

Die richtigen Utensilien:

Haar-Accessoires
Set aus 15 Haargummis by Douglas ca. CHF 6.00 Jetzt kaufen
Haar-Accessoires
Haarklammern by H&M ca. CHF 4.00 Jetzt kaufen
Haar-Accessoires
Stielkamm by Hercules Sägemann ca. CHF 5.50 Jetzt kaufen
Auch interessant