Frühlingsgerichte: Vegetarisch Couscous-Salat mit Datteln & Granatapfelkernen

Livia Bass von Simple and More macht uns mit ihrem Couscous-Salat voller Vitamine Appetit auf den Frühling. Vegetarisch kann so lecker sein!

 

Couscous-Salat mit Datteln & Granatapfelkernen von Livia Bass von Simple and More
© Simple and More

Couscous-Salat mit Datteln und Granatapfelkernen

  • 150 g Couscous
  • 5 Datteln
  • 1/2 Granatapfel
  • 1 Limette
  • 100 g Süssmais
  • 1 Peperoni Rot
  • 350 ml Wasser
  • Bouillon
  • Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Anleitung:

  • Gekochten Couscous in einer Bratpfanne leicht anrösten und in eine Schüssel geben
  • Datteln entkernen und in Streifen schneiden
  • Granatapfel halbieren, leicht zerdrücken und mit einem Brotmesser auf die Schalenseite schlagen, sodass die Kerne herausfallen
  • Peperoni waschen, entkernen und in gleichmässige Streifen schneiden
  • Peperoni und Mais in Öl leicht anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in der Schüssel mit dem Couscous vermengen
  • Datteln und Granatapfelkerne gemeinsam in einer Bratpfanne etwas anrösten und karamellisieren lassen
  • Wasser aufkochen und Bouillon je nach Geschack darunter rühren 
  • Kochende Bouillon zum Couscous geben, gut verrühren und zugedeckt vier Minuten ziehen lassen
  • Vor dem Servieren nochmals umrühren, anrichten und karamellisierte Datteln-Granatapfel-Misung darauf geben
  • Wer mag, darf den Couscous-Salat mit Apfelessig oder – wer es cremig mag – etwas Rahm oder Sauerrahm verfeinern

Ihr wollt mehr Rezepte von Livia? Auf ihrem Blog Simple and More oder auf ihrem Instagram-Account @liviabass werdet ihr fündig!

Auch interessant