Publireportage | Rituals Entdecken Sie Ihr persönliches Hammam für Zuhause

Eine der meistgenutzten Zeremonien für Körper und Geist ist die Hammam Zeremonie, bei der man den Körper tiefenreinigt und die Haut intensiv peelt, pflegt und regeneriert. Hier erfahren Sie wie Sie Ihr eigenes Spa für Zuhause kreieren und Ihre Haut optimal auf die warmen Sommertage vorbereiten können.
Hammam

 

URSPRUNG DES HAMMAMS
 
Hammam ist wahrscheinlich die älteste, noch existierende Badetradition der Welt. Die Kombination aus öffentlicher Dampfsauna mit einer Tiefenreinigungszeremonie erscheint als ultimatives Wellness-Erlebnis. Während die ersten Hammams ihren Ursprung in Arabien haben, waren es die Türken, die sie für alle zugänglich und so beliebt gemacht haben. Die Türken nannten es „Hamam“, was so viel wie „der Spender von Wärme” bedeutet. 
 
GESUNDHEIT UND SCHÖNHEIT  
 
Der positive Schönheitseffekt des Hammams darf dabei nicht vergessen werden. Das regelmässige, gründliche Peeling, die Entgiftung und Reinigung mit Hilfe von Rosmarin und Eukalyptus fördern die Durchblutung, stärken das Immunsystem, verringern Stress, entspannen den Körper und zaubern – natürlich – wunderschöne Haut. Rosmarin wird in der Kosmetik für seinen aromatischen Duft sowie seinen belebenden und wärmenden Effekt verwendet. Er beruhigt Ihre Haut und fördert Ihre Selbstheilung. Eukalyptus wird aufgrund seiner heilenden Wirkung und belebenden Effekt auf Körper und Geist verwendet. In anderen Worten: Diese besondere Zeremonie belebt, nährt und entspannt Körper und Geist. Und das Beste daran ist, dass Sie es mit ein paar einfachen Schritten zu sich nach Hause holen können. 
 
 
FÜNF SCHRITTE FÜR IHRE REINIGUNGSZEREMONIE
Group Shot
Mit The Ritual of Hammam reinigen Sie Ihren Körper und kommen dabei zur Ruhe. Mit diesen fünf einfachen Schritten kreieren Sie Ihre eigene Wellness-Oase, mit welchen Sie Ihren Körper beleben und einen klaren Kopf fördern:
 
 
ERSTER SCHRITT: THE RITUAL OF HAMMAM BLACK SOAP
 
Stellen Sie sich vor, Sie seien in einem wunderschönen Hammam. Um Ihre Haut zu reinigen, tragen Sie eine dünne Schicht unserer Black Soap auf Ihren Körper auf und spülen Sie sie anschliessend gründlich ab.
 
 
ZWEITER SCHRITT: THE RITUAL OF HAMMAM HOT SCRUB
 
Die Tiefenreinigung Ihrer Haut erreichen Sie, indem Sie eine Schicht des Hot Scrubs über die Schicht Black Soap auftragen. Massieren Sie das aromatische Meersalzpeeling in kreisenden Bewegungen in Ihre Haut ein, bevor Sie es abspülen. Alternativ können Sie den Kessa Glove benutzen, nachdem Sie die Black Soap abgespült haben. 
 
 
 
 
 
DRITTER SCHRITT: THE RITUAL OF HAMMAM BODY MUD
 
Anschliessend massieren Sie den reinigenden Body Mud in Ihre feuchte Haut ein und lassen Sie es zwei Minuten einwirken, bevor Sie es unter der Dusche oder im Bad abspülen. Antioxidantien können der Hautalterung vorbeugen, Heilerde reinigt und revitalisiert die Haut. 
 
 
 
Extra Tipp für heisse Sommertage: Der Body Mud kühlt Ihren Körper und hält ihn lange frisch – so überstehen Sie auch die heissesten Sommer-Temperaturen. Auch eine tolle Alternative zum Antitranspirant. Einfach unter den Achseln auftragen, 3 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abspülen. Probieren Sie es selbst – Sie werden begeistert sein!  
 
 
VIERTER SCHRITT: THE RITUAL OF HAMMAM FOAMING SHOWER GEL 
 
Erfrischen und revitalisieren Sie Ihre Haut danach mit dem Foaming Shower Gel. Geben Sie etwas Gel in Ihre Handfläche, massieren Sie es ein und sehen Sie dabei zu, wie es sich in einen cremigen Schaum verwandelt.
 
 
 
 
FÜNFTER SCHRITT: THE RITUAL OF HAMMAM BODY CREAM
 
Schenken Sie Ihrer Haut nun Feuchtigkeit und schützen Sie sie mit der reichhaltigen Body Cream. Massieren Sie sie sanft ein und vervollständigen Sie mit diesem letzten Schritt so Ihre private Hammam-Erfahrung Zuhause. 
 
 
 
 
Lassen Sie sich von dieser jahrhundertealten Tradition inspirieren und kreieren Sie gemeinsam mit der modernen Hammam-Kollektion Ihr persönliches Hammam für Zuhause. 
 
Group Shot 2
Erfahren Sie hier mehr zur Hammam Zeremonie.
 
 
Auch interessant