Adelige Fashion-Inspiration 5 Royals, die noch stylisher sind als Meghan Markle

Keine Frage, Meghan Markle ist bildhübsch, intelligent und stets top gestylt. Allerdings lohnt sich der Blick auf die Königshäuser ausserhalb von Sussex: Diese fünf Royals inspirieren uns mit ihrem Stil abseits von Bleistiftröcken und Midi-Dresses. 

Blättert oder klickt man sich durch die einschlägigen Modeseiten, ist Meghan Markle aktuell allgegenwärtig. Wir wollen uns davon gar nicht freisprechen, denn was die Herzogin trägt, wird Trend. Aber: Meghan ist nicht die einzige Dame mit royalem Titel, die uns regelmässig mit ihrem Stil beeindruckt. Ein Blick auf die Königshäuser von Griechenland, Monaco oder Saudi-Arabien lohnt sich allemal und auch in England selbst tummeln sich Modemädchen hoheitlicher Abstammung. Wir zeigen unsere fünf Lieblinge.

Prinzessin Deena Aljuhani Abdulaziz

Prinzessin Deena Aljuhani Abdulaziz
© Getty Images

Na, wer könnte sich Meghan Markle in dem Look verstellen, in dem Prinzessin Deena Aljuhani Abdulaziz nach einer Giambattista Valli Show die Blicke auf sich zog? Der Modemut der 43-Jährigen fällt auf – so sehr, dass sie es 2017 zur Chefredaktorin der Vogue Arabia schaffte. Am Ende reichte ihre Ära gerade einmal zwei Ausgaben lang. Die erfolgreiche Unternehmerin und Gründerin einer Modekette dürfte dieser Verlust allerdings herzlich wenig stören.

Prinzessin Maria-Olympia von Griechenland und Dänemark

Prinzessin Maria-Olympia von Griechenland und Dänemark
© Getty Images

Die Prinzessin mit dem klingenden Namen ist gern gesehener Gast an den Fashion Weeks und läuft (etwa für Dolce & Gabanna) auch mal selbst über den Laufsteg. Kein Wunder, denn bei dem Modegespür von Maria-Olympia werden wir glatt neidisch. Ihren Look von der Modewoche im Februar speichern wir auf alle Fälle schon mal für die ersten kühlen Herbsttage ab.

Prinzessin Charlène von Monaco

Prinzessin Charlene von Monaco
© Getty Images

Wir können fast nicht hinsehen: In diesem Wahnsinnsjumpsuit blendet uns Prinzessin Charlène von Monaco vor Schönheit. Auch sonst hat die ehemalige Profi-Schwimmerin den Dreh beim Power-Dressing raus. Statt mit mädchenhaften Dresses setzt sie häufig mit starken Hosenanzügen ein Statement – und bekommt dafür ein Style-Sternchen von uns!

Lady Kitty Spencer

Lady Kitty Spencer
© Getty Images

Die Nichte von Prinzessin Diana erobert aktuell die Modewelt: Sie ist das Gesicht von Bulgari, lief auf der Fashion Week im Februar für Dolce & Gabbana über den Laufsteg und schaffte es ganz nebenbei aufs Cover der japanischen Vogue. Ihr stilsicheres Auftreten – etwa wie hier im angesagten Blumenkleid – sorgt dafür, dass wir uns von ihr regelmässig zu neuen Outfits inspirieren lassen. Das Modegespür scheint definitiv in den Genen zu liegen.

Ladies Alice, Eliza und Violet Manners

Ladies Alice, Eliza und Violet Manners
© Getty Images

Ja okay, eigentlich sind die Manner-Schwestern gleich drei Royals. Wir sehen den Look von Alice, Eliza und Violet aber lieber als ein modisches Gesamtkunstwerk, das den perfekten Punkt zwischen aufeinander abgestimmt und individuell stylish trifft. Darüber, dass die Töchter des Herzogs von Rutland wegen ihrer ausschweifenden Partynächte gerne mal als «bad-manners girls» bezeichnet werden, sehen wir dafür grosszügig hinweg.

Auch interessant