Die perfekte Bademode für jede Figur Das sind die richtigen Bikinis für kleine und grosse Brüste

Grosser Busen? Kleines Bäuchlein? Oder, ganz im Gegenteil, eher androgyn? Wir kennen für jede Figur den richtigen Schnitt für Bikini und Badeanzug.
Lucy Williams im Bikini
© Instagram /lucywilliams02

Für kleine Brüste

Zuerst räumen wir mit einem Vorurteil auf: BHs und Bikini-Oberteile für kleine Brüste müssen ausgepolstert werden. Das ist völliger Quatsch! Wer sich etwas Umfang dazuschummeln möchte, der setzt lieber auf Rüschen-Applikationen oder Raffungen, die sorgen optisch für Volumen. Wer zu seiner schmalen Figur steht, der wird merken: Damit geht eigentlich alles. Vom Bandeau-Top à la Lucy Williams (rechts) bis zum Carmen-Oberteil – so machts Bloggerin Liberta Haxhikadriu – eine kleine Oberweite hat den Vorteil, nirgends rauszupurzeln und einschneidende Träger gibt es auch nicht. Fans von Einteilern können mit Cut-Outs und besagten Rüschen für etwas mehr Dynamik in der androgynen Silhouette sorgen.

Bademode für kleine Brüste
© Instagram /liberta.h, /lucywilliams02, Bildmontage: Style
Bademode für kleine Brüste
Crinkle Bikini by Even&Odd ca. CHF 38.00 Jetzt kaufen
Bademode für kleine Brüste
Bikini mit Rüschen by Fendi ca. CHF 555.00 Jetzt kaufen
Bademode für kleine Brüste
Bandeanzug mit Cut-Outs by River Island ca. CHF 49.00 Jetzt kaufen
Bademode für kleine Brüste
Bikinitop mit Konten by H&M ca. CHF 28.00 Jetzt kaufen
Bademode für kleine Brüste
Bikinihose by H&M ca. CHF 15.00 Jetzt kaufen

Für grosse Brüste

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Kurven. Die kommen hübsch verpackt gleich doppelt gut zur Geltung. Wichtig bei einer grossen Oberweite: der optimale Halt. Für den sorgen Bikini-Tops mit Bügel oder breitem Unterbrustband und breiten Trägern. Wer sich statt im Bikini im Badeanzug wohler fühlt, achtet quasi auf die gleichen Kriterien. Einteiler mit vorgeformtem oder verstärktem Brustbereich bieten dem Busen Unterstützung, breite Träger gewährleisten ein schmerzfreies Tragen.

Bademode für grosse Brüste
© Instagram /ashleygraham, /kateupton, Bildmontage: Style
Bademode für grosse Brüste
Bügel-Bikini by Buffalo ca. CHF 84.00 Jetzt kaufen
Bademode für grosse Brüste
Bikini by Monki ca. CHF 31.00 Jetzt kaufen
Bademode für grosse Brüste
Badeanzug by Roxy ca. CHF 100.00 Jetzt kaufen

Fürs Bäuchlein

Wohlfühl-Bäuchlein oder noch die Winter-Sünden auf den Hüften? Macht gar nichts! Dank hoch geschnittenen Bikinihosen sind wir trotzdem allzeit bereit für Badi, Strand und Pool. Die hohen Höschen kaschieren die vermeintliche Problemzone und ziehen, mit clever gesetzten Farbakzenten oder Details, den Fokus auf die Taille – die schmalste Stelle des Oberkörpers. Den gleichen Schummel-Effekt haben Badeanzüge mit drapierten Raffungen oder welche, die durch Nähte oder Kontrastfarben von der Bauchmitte ablenken. 

Bademode fürs kleine Bäuchlein
© Instagram /denisebidot, /taralynn, Bildmontage: Style
Bademode fürs kleine Bäuchlein
Badeanzug by Adriana Degreas ca. CHF 430.00 Jetzt kaufen
Bademode fürs kleine Bäuchlein
Bikinitop by H&M ca. CHF 25.00 Jetzt kaufen
Bademode fürs kleine Bäuchlein
Bikinitop by Pour Moi ca. CHF 41.00 Jetzt kaufen
Bademode fürs kleine Bäuchlein
Bikini by Marysia ca. CHF 364.00 Jetzt kaufen
Bademode fürs kleine Bäuchlein
Bikinihose by H&M ca. CHF 30.00 Jetzt kaufen
Bademode fürs kleine Bäuchlein
Bikinihose by Pour Moi ca. CHF 32.00 Jetzt kaufen
Auch interessant