blogLOVE: businessoffashion.com Das Geschäft mit der Mode

DIE RELEVANZ VON MODE- UND LIFESTYLE-BLOGS SIND IN DER KREATIVEN INDUSTRIE UNUMSTRITTEN. WIR STELLEN WÖCHENTLICH EINEN LIEBLING DER REDAKTION VOR UND SAGEN, WESHALB ER EIN LESEZEICHEN VERDIENT HAT.
Business of Fashion Bloglove

Was: «businessoffashion.com»

Worum es geht: Wie der Name schon sagt gehts bei The Business of Fashion - kurz BoF - um die wirtschaftliche Seite der Modeindustrie. Statt schönen Bildern regnet es hier knallharte Fakten rund um Finanzen, Marketing, Distribution etc. Wir lesen Hintergrundberichte aus fernen Produktionsstätten in China, Afrika, Interviews mit den grossen Machern der Branche, vergleichen Geschäftsmodelle und Erfolgsstrategien. Ausserdem füttert die Seite uns jährlich die Namen der einhundert einflussreichsten Köpfe der Modebranche - lesenswert!

Weshalb wir «businessoffashion.com» lieben: Mode ist oberflächlich. Mag stimmen. Mode ist aber eben auch eine Milliarden-Industrie und liefert somit weit mehr Gesprächstoff als bloss Models of the Moment, Trendfarben und In-Bags der Saison. Wer wirklich wissen will, wie der Mode-Hase läuft und vor allem, weshalb er das tut, der sollte sich schleunigst den Daily Newsletter abonieren. Wissen ist Macht. Ist so.

Gwundrig geworden? Bitte hier lang.

Auch interessant