Herzogin Catherines Stylistin Natasha Archer Sie sorgte für diesen stylischen Auftritt mit Baby

Schon sieben Stunden nach der Geburt absolvierten Herzogin Kate und ihr Söhnchen den ersten Fototermin. Dass das Mami so blendend aussah, lag neben den Glückshormonen an dieser Frau.
Herzogin Kate mit Baby Nummer 3
© Getty Images

Ihr Name ist Natasha Archer, sie ist 30 Jahre alt und war im Kensington Palace ursprünglich als Personal Assistant eingestellt worden. Nachdem sie Kate immer mal wieder mit Tipps und Tricks in Sachen Mode versorgte, änderte die kurzerhand Natashas Jobbezeichnung: Aus der Assistentin wurde Kates persönliche Stylistin.

Natasha Archer verlässt ein Flugzeug mit jeder Menge Gepäck.
© Getty Images

Alle Hände voll zu tun: Stylistin Natasha Archer, 30.

Dass Kate sich seit einigen Jahren outfit-technisch mehr traut und ihre Looks modischer geworden sind, ist also kein Zufall. Natasha sortiert aus, bestellt neu, bestückt das Gepäck für Reisen und – ganz wichtig – ist fast als einziges Nicht-Familienmitglied an der Seite der Herzogin, wenn diese sich nach der Geburt ihrer Kinder der Öffentlichkeit präsentiert. Das blaue Pünktchen-Kleid bei Baby George? Hat Natasha ausgesucht. Das Kleid mit gelben Blumen an Charlottes grossem Tag? Natasha. Und auch beim jüngsten Nachwuchs, der am 23. April das Licht der Welt der erblickte, stand die 30-Jährige der Herzogin beratend zur Seite.

Das rote Kleid mit weissem Spitzenkragen stammt übrigens, genau wie die beiden anderen Dresses, von der britischen Designerin Jenny Packham. Und noch etwas haben Kates Baby-Looks gemeinsam:

Fun Fact: Verheiratet ist Natasha Archer mit Chris Jackson, dem Royal Photographer der Bildagentur Getty Images. Das war wohl ein klassischer Fall von Liebe am Arbeitsplatz ♡

Auch interessant