Wir satteln uns für den Sommer Die Dior Saddle Bag ist endlich (offiziell) wieder zurück

Im Trend ist die Kulttasche schon seit einiger Zeit wieder. Ab sofort müssen wir allerdings keine Vintage-Shops mehr abklappern, denn Dior erleichtert uns das Leben mit einer Neuauflage im Retro-Stil.
Die Dior Saddle Bag an Carrie Bradshaw
© getty images

Sarah Jessica Parker aka Carrie Bradshaw mit der kultigen Tasche.

Bereits vor 18 Jahren feierte die Saddle Bag von Dior auf der Ready-To-Wear-Show in Paris ihr Debüt. Wie viele andere Trends der Vergangenheit, erlebt nun auch die kultige Tasche in Sattelform ein Comeback im ganz grossen Stil. Maria Grazia Chiuri, die erste weibliche Kreativdirektorin von Dior, entschied sich bewusst zu einer Neuauflage des von John Galliano entworfenen Accessoires, das nun wieder in einem Leder- und einem 70er-Jahre-inspirierten-Design erhältlich ist.

Ich dachte diese Kollektion bietet eine gute Gelegenheit, die zeitlose Schönheit [der Saddle Bag] wieder aufleben zu lassen.

Auf Instagram hat sich der Taschen-Trend – eventuell nicht ganz zufällig – auf jeden Fall schon durchgesetzt:

 

Roman holidays @Dior #DiorSaddle #SuppliedbyDior

Ein Beitrag geteilt von Chiara Ferragni (@chiaraferragni) am

 

City life.

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

 

Iced mocha extra chocolate

Ein Beitrag geteilt von elsa hosk (@hoskelsa) am

 

Comeback the iconic @dior saddle bag is finally back #DiorSaddle /Anzeige/ad

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

 

Thank you @dior for my new saddle bag #diorsaddle

Ein Beitrag geteilt von Miranda (@mirandakerr) am

 

@dior #diorsaddle

Ein Beitrag geteilt von Evangelie Smyrniotaki (@styleheroine) am

Auch interessant