Mailand Fashion Week Sommer 2014 Die 5 tollsten Restaurants

Während der Mailänder Modewoche sind wir pausenlos auf den Beinen. Das ist aber kein Grund, um nicht gut zu Essen. Hier sind unsere fünf Lieblingsorte für Pasta, Bistecca und Birra. 

Bagutta, Via Bagutta 14
Die alteingesessene Trattoria ist zentral beim Piazza San Babila gelegen und überzeugt mit Spezialitäten aus der Toskana und Lombardei. In dem grossen Lokal sitzen Models, Moderedakteurinnen und Einkäufer neben Mailändern und geniessen die Antipasti vom Buffet.

Restaurant, Mailand, Top 5, Fashion Week

Bagutta, Mailand

Giacomo Bistrot, Via Pasquale Sottocorno 6
Französischer Charme trifft auf italienische Opulenz: im gemütlichen Bistro kann von Mittag bis Mitternacht getafelt und getrunken werden. Ist Saison, werden Austern zu Champagner serviert. 

Restaurant, Mailand, Top 5, Fashion Week

Giacomo Bistrot, Mailand

Bice, Via Borgopesso 12
Die gemütliche Atmosphäre und die hausgemachte Pasta, der cremige Gorgonzola-Risotto und das Tiramisù locken nicht nur die Modebranche in das traditionelle Restaurant.

Restaurant, Mailand, Top 5, Fashion Week

Bice, Mailand


Special Burger, Via Lecco 4
Hier fällt einem die Wahl nicht schwer - die 5 verschiedenen Hamburger sind lecker und schnell zubereitet. Dazu gibt es geviertelte Kartoffelschnitze, den Durst löscht ein kaltes Bier. Perfekt für einen Pit Stop zwischen zwei Shows.

Restaurant, Mailand, Top 5, Fashion Week

Special Burger, Mailand


Antica Trattoria della Pesa, Viale Pasubio 10
Wie der Name schon verrät, ist es eines der ältesten Restaurants in der Stadt. Das Cotoletta alla milanese, das Mailänder Kotelett ist fast zu gross für den Teller und wird vom freundlichen Personal serviert.  

Restaurant, Mailand, Top 5, Fashion Week

Antica Trattoria della Pesa, Mailand

Auch interessant