NYFW Herbst/Winter 2018 Jason Wu verlässt nach fünf Jahren Boss

Die Show war auch ein Abschied: An der New York Fashion Week zeigte Jason Wu seine letzte Kollektion für Boss. Wir blicken zurück und zeigen die schönsten Entwürfe des Designers der vergangenen fünf Jahre.
Jason Wu Fall 2014
© Imax Tree

Mit der Pre-Fall Kollektion 2014 feierte er Premiere: Als Jason Wu das Ruder des Labels Hugo Boss in die Hand nahm, war es eine Win-Win Situation. Er wurde der Kopf einer grossen, aufstrebenden Marke, Boss schaffte den Sprung von der Berliner zur New Yorker Fashion Week.

Gestern, am 13. Februar, ging die Ära Wu/Boss nach fast fünf Jahren zu Ende. Mit der «Gallery Collection» zeigt der taiwanisch-kanadische Designer an der New York Fashion Week seine Abschlusskollektion. Was als Nächstes kommt? Wu möchte sich wieder ganz seinem eigenen Label widmen. Wer bei Boss die kreative Leitung übernimmt, ist noch nicht sicher.

Wir blicken zurück und zeigen die schönsten Entwürfe von Jason Wu in der Galerie:

 

Das Ende einer Ära – klickt euch hier durch Wus letzte Kollektion für Boss:

Auch interessant