Givenchy Lust auf Front Row? Das könnte was werden!

Givenchy sprengt den elitären Modekreis und stellt für die kommende Frühjahr 2016 Show ca. 800 Tickets ins Netz. Frei nach dem Motto first come, first served!
Givenchy
© Getty Images

Mit etwas Glück kommen Sie zur Givenchy Show nach New York.

Zur Feier des neuen Flagship Stores in Manhattan, verlegte man bei Givenchy die im September anstehende Frühjahr/Sommer 2016 Show kurzerhand von Paris nach New York. Und das ist nicht die einzige Planänderung. 

Anstelle der typischen Präsentation im limitierten Kreis aus geladenen Gästen und Brancheninsidern, setzt das französische Modehaus diese Saison auf die Devise Fashion für alle. In welcher Location die «öffentliche» Show am 11. September genau stattfinden wird, ist noch nicht bekannt, sie sollte aber grosszügig Platz bieten: Rund 1'200 Gäste sollen zuschauen dürfen, darunter auch Studenten diverser Modeschulen – und um die 800 Glückliche, die ihr Ticket für das Event im Internet ergattert haben. 

Jepp, richtig gehört. Heute gegen 14:00 Uhr (wir bleiben da natürlich dran) wird die bis jetzt unbekannte Website bekannt gegeben, über die jeder, wirklich jeder, sich seine Eintrittskarte sichern kann – wenn er denn schnell genug ist. 

Wir sind gespannt auf die Umsetzung – und wie lange der Server dem Andrang der Fashionhungrigen stand hält – und uns liegt Folgendes auf der Zunge: super coole Idee, Givenchy. An euch kann man sich ein Beispiel nehmen. Das könnte die Modeindustrie komplett auf den Kopf stellen.

Update: Morgen (Mittwoch, 02. September) ab 16:00 Uhr auf www.givenchyNYFW15.com lauern. Viel Glück!

Auch interessant