Saint Laurent Kampagne F/S 2014

Hedi Slimane mags düster, das wissen wir spätestens seit Saint Laurents Herbstkampagne mit Cara Delevingne.  Kein Wunder also, dass er auch bei der Inszenierung der Frühlingskollektion auf den grosszügigen Einsatz sommerlicher Knallfarben verzichtet hat. 
Saint Laurent SS14 Kampagne
© SAINT LAURENT

Auch bevor Hedi Slimane im März 2012 zum neuen Kreativdirektor von Saint Laurent ernannt wurde, wurde sein Name nur selten mit Farbe in Verbindung gebracht. Aber ganz ehrlich, wer so stimmungsvolle Schwarz-Weiss-Fotografien schiesst, der sollte wohl wirklich am besten einfach dabei bleiben!

Saint Laurent SS14 Kampagnen
© SAINT LAURENT

Statt auf grosse Topmodels wie Cara oder Freja Beha Erichsen setzte der Franzose diesmal übrigens auf die Nachwuchstalente Natalie Westling, Nastya Sten und Männermodel Jeff Fribourg. Das bleibt zwar die einzige Änderung gegenüber der letzten Kampagne, aber man möge ihm vergeben. Gutes bleibt gut - und so ist das!

Saint Laurent SS14 Kampagnen
© SAINT LAURENT
Saint Laurent SS14 Kampagnen
© SAINT LAURENT

Und was darf in der heutigen Zeit nicht fehlen? Das Video! Et voilà, das neueste Kampagenenfilmchen zu den Klängen von Cherry Glazerrs «Teenage Girls»:

Auch interessant