Looks Die Highlights der Billboard Music Awards 2017

Die coolsten Looks, die Gewinner, die besten Performances

Gewinner

Unangefochten die grössten Abräumer des Abends waren Drake und Beyoncé. Er nahm – unter anderem – die Preise als Top Artist, Top Male Artist, Top Billboard 200 Artist, Top Hot 100 Artist, Top Song Sales Artist, Top Streaming Songs Artist, Top Rap Artist, Top Billboard 200 Album und Top Rap Album mit.

Sie konnte sich über Auszeichnungen für Top Female Artist, Top Touring Artist, Top R&B Artist, Top R&B Tour und Top R&B Album freuen.

Performances

Für den grössten Gesprächsstoff sorgten Céline Dion und Cher. Die beiden bewiesen, dass sie auch mit 49 und 71(!) noch mit Kollegen wie Miley Cyrus und Nicki Minaj mithalten können.

Auch interessant