Herbstlich selbst bei Minusgraden? Mit diesen 5 Tricks wird die Herbstgarderobe wintertauglich

Kaum ist der goldene Herbst vorbei, ziehen leichte Mäntel, Jacken und Schuhe ins Winterlager – oder? Wir verraten fünf Tricks, die unsere Herbst-Lieblinge kältetauglich machen. 
So wird die Herbstgarderobe wintertauglich
© Getty Images

Man sollte meinen, Ende November sei ein Artikel über Herbstmode etwas spät angesetzt. Doch bis letzte Woche strahlte bei uns in der Schweiz schliesslich die Sonne und die Lederjacke tat an dem einen oder anderen Sonntag noch einen guten Dienst. Pünktlich zum Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung hat uns nun aber doch der Winter erreicht. Zeit, den Trenchcoat in das Winterlager zu bringen? Aber nein! Mit unseren fünf Tricks könnt ihr eure Herbstmode ganz einfach mit in den Winter nehmen.

Daunenjacke unter dem Ledermantel

So wird die Herbstgarderobe wintertauglich
© Getty Images

Ein Tipp, der sich in der Style-Redaktion längst zum Dauerbrenner gemausert hat: den Ledermantel mit einer dünnen Daunenjacke für untendrunter tunen! Die superleichten Modelle werden unter dem schweren Leder unsichtbar und schützen zuverlässig gegen Kälte.

Stiefel mit hohem Schaft zu cropped Jeans

So wird die Herbstgarderobe wintertauglich
© Getty Images

Cropped Jeans haben den ganzen Sommer und Herbst über unsere Kleiderschränke dominiert – und jetzt im Winter sollen sie alle weg? Wir verlängern ihre Einsatzdauer, indem wir sie mit Stiefeln kombinieren, die die freien Knöchel stylisch überdecken. Profi-Tipp: Durch die Stiefel-Jeans-Kombi werden auch dicke Wollstrümpfe, die bis zum Knie reichen, unsichtbar.

Jeans zum Herbst-Dress

So wird die Herbstgarderobe wintertauglich
© Getty Images

Eigentlich sind Jeans die besseren Strumpfhosen. Denn sie sind nicht nur wärmer, sie schaffen es auch, einen sehr eleganten Look auf cool zu trimmen, ohne ihn zu zerstören. Ausserdem sind die Schuh-Optionen für Jeans um einiges höher. Wir lassen unsere Tights dieses Jahr im Schrank. Alle, bis auf ein Paar …

Sporttights unterm Midirock

So wird die Herbstgarderobe wintertauglich
© Getty Images

Nämlich die Sporttights! Die engen Hosen, in die wir uns normalerweise zum Workout zwängen, sind viel wärmer als übliche Strumpfhosen und in der Dreiviertel-Variante eine super Option, um Midi-Röcke auch im Winter tragbar zu machen. Und die ideale Schuh-Kombination? Wie wäre es mit dieser?

Jacken-Layering

So wird die Herbstgarderobe wintertauglich
© Getty Images

Balenciaga hat’s vorgemacht, bei der Fashion Week machten’s alle nach: Jacken Layering, am besten inklusive einiger Daunen-Pieces, ist die wohl effektivste Methode, sich gegen Kälte zu wappnen. Natürlich müssen es nicht gleich sieben Lagen sein, wie auf dem Laufsteg. Ein dicker Blazer plus Puffer-Jacke ist aber auf alle Fälle schon mal ein guter Anfang.

Auch interessant