Stil-Ikone Laura Bailey

EIN BOND-GIRL WÄRE SIE GERN, ABER DAFÜR HÄTTE SIE GAR KEINE ZEIT. LAURA BAILEY IST MODEL, MODEJOURNALISTIN, BOTSCHAFTERIN DES BRITISH FASHION COUNCIL, SCHMUCKDESIGNERIN, MUTTER, JETSETTERIN.
Stil-Ikone Laura Bailey
© DPA

Laura Bailey an der London Fashion Week

Die 41-Jährige wohnt im schicken Notting Hill und am Wochenende auf dem Land, eine Autostunde von London entfernt. Sie führt das glamouröse Leben derjenigen, für die Geld keine Rolle spielt. Aber Laura Bailey kann auch anders: Oft als Öko-Kriegerin bezeichnet, kämpft sie für Nachhaltigkeit in der Modeindustrie und bestieg für ein Wohltätigkeitsprojekt den Kilimandscharo. Ihr Englisch-Studium schloss sie mit Auszeichnung ab, sie macht exzellente Pfannkuchen. Der Stil der Blondine wiederspiegelt all dies: Sie kleidet sich feminin, und doch fehlt nie Eigenwilligkeit, etwa High Heels mit Socken, und sie bedinet sich auch in der Männerabteilung, trägt den weiten Trenchcoat auf Taille gebunden

Wie schafft sie es, alles unter den Schlapphut zu kriegen? Mit Schlaf, Wasser, Lachen, Wein. Am idealen Verhältnis arbeitet sie noch.

Soft Trench Coat by Topshop ca. CHF 125.00 Jetzt kaufen
Merino-Pullover by Bella Freud ca. CHF 340.00 Jetzt kaufen
Hemdbluse by Sisley CHF 45.00 Jetzt kaufen
Hose mit Schachbrettmuster by Zara CHF 59.90 Jetzt kaufen
Medallion by House of Harlow 1960 ca. CHF 70.00 Jetzt kaufen
Frirose Sandalette by Aldo CHF 105.00 Jetzt kaufen
Tasche Mango
Gesteppte Handtasche by Mango CHF 46.95 Jetzt kaufen
Auch interessant