Tory Burch Ein Kurzfilm zum Verlieben

Tory Burch serviert uns zur Paris Capsule Collection einen bezaubernden Kurzfilm mit Andie McDowells Tochter Margaret Qualley in der Hauptrolle. Eine Lovestory in Paris plus Fashion zum Verlieben – was will man mehr?

Am 27. Juni eröffnete in Paris der Tory Burch Flagship Store und seit September gibt es die eigens für diesen Anlass entworfene Capsule Collection zu kaufen: Der berühmte Parisian Chic trifft auf amerikanische Tradition. Herausgekommen ist dabei eine 20-teilige Kollektion in zarten Pink-, Oliv-, Blau- und Orangetönen mit Haben-Wollen-Charakter. Als wären wir nicht längst überzeugt, spendiert uns das Label noch ein unwiderstehliches Sahnehäubchen obendrauf.

Mit dem Kurzfilm «L'Américaine» versetzt uns Regisseurin Dianna Agron (der eine oder andere kennt sie vielleicht aus der Erfolgsserie «Glee») direkt in die Stadt an der Seine und lässt uns an der herzigen Lovestory von Hauptdarstellerin Margaret Qualley und ihrem Schwarm teilhaben. Wer sich beim Schauen an «Ein Amerikaner in Paris» erinnert fühlt, der liegt goldrichtig – der Klassiker diente als Inspiration für das verträumte zweieinhalb Minuten Werk. 

Wer also Lust hat auf einen kleinen spontan Trip nach Paris, mit Schmetterlingen im Bauch und jeder Menge Fashion-Inspiration, der drückt jetzt einfach unten auf Play. Und dann noch mal. Und noch mal. Bon voyage!

Die ganze Capsule Collection gibt es ab sofort im Flagship Store in Paris, in ausgewählten Tory Burch Boutiquen und natürlich online.

Auch interessant