Das ist der allerherzigste T-Shirt-Trend Roger Federer steht auf Mickey Mouse

Vergesst mal kurz den Animal-Print. Tennis-Star Roger Federer zeigt uns, welche Motive man jetzt auf seinen T-Shirts trägt. Hier lang zur Inspiration und zum Nachshoppen >
Roger Federer an den US-Open
© Getty Images

Ob auf seinen Sweaters oder T-Shirts: Unsere Schweizer Tennis-Legende trägt momentan Comic-Prints auf all seinen Oberteilen. Seit er von der japanischen Marke Uniqlo gesponsert wird, sind Rogers Outfits etwas verspielter geworden. Beispielsweise trug er kurz vor den Shanghai Masters, die gerade stattfinden, stolz Mickey Mouse auf der Brust:

Roger Federer an den Shangai Masters
© Twitter/@Scarlett_Li

Die Aufdruck-Liebe beschränkt sich aber nicht nur auf Disney-Figuren. In Wimbledon im vergangenen Juli trug er Ernie und Bert aus der Sesamstrasse spazieren:

Und die Spielfigur Pac-Man haben wir sogar zweimal an ihm entdeckt. Beide Male während seiner Matches in Shanghai:

Da Roger auch vier Monate nach seinem Wechsel von Nike zu dem asiatischen Brand noch keine eigene Kleiderkollektion erhalten hat, muss er auf die übliche Sortiment-Palette zurückgreifen. Gut für uns. Denn so können wir die Federer-Looks ganz einfach nachshoppen. Die Shirts sind nämlich alle im Onlineshop von Uniqlo erhältlich (abgesehen von dem Shirt mit Ernie und Bert. Da haben wir aber eine adäquate Alternative herausgesucht):

Roger Federer Uniqlo Trend
Shirt Pac-Man by Uniqlo ca. CHF 20.00 Jetzt kaufen
Shirt Trend Uniqlo Roger Federer
Shirt Pac-Man by Uniqlo ca. CHF 20.00 Jetzt kaufen
Shirt Uniqlo Trend Roger Federer
Shirt Mickey Mouse by Uniqlo ca. CHF 20.00 Jetzt kaufen
Roger Federer Sesamstrasse Shirt Trend
Shirt Sesamstrasse by Zazzle ca. CHF 26.00 Jetzt kaufen
Auch interessant