Trend-Report Herbst/Winter 2015 Weiss bleibt

Die schlechte Nachricht: Am 23. September ist offizieller Herbstanfang. Die gute Nachricht: Wir müssen uns nicht von unseren geliebten weissen Sommerteilen verabschieden.

Vorsichtig gehen wir Step 2 in Richtung Herbst/Winter-Garderobe. Gut, dass Designer wie Stella McCartney, Fendi und DKNY uns das mit unserer Lieblingsfarbe aus diesem Sommer so leicht wie möglich machen. Rein- und Wollweiss bleiben nämlich auch in der nächsten Saison im Trend – mit ein bisschen Kombinationsgeschick können wir unsere Herzteile also ganz einfach weitertragen. Über den weissen Maxirock kommt jetzt ein Wollpullover statt einem T-Shirt, zur Wide Leg Hose tragen wir Stiefelette und Mantel.  

Der zweite Vorteil an diesem Trend ist übrigens der Gemütlichkeits-Faktor. Die Schnitte werden zum Herbst hin weiter und länger. Das ist nicht nur super bequem, sondern kaschiert auch eventuelle Aussetzer in der Workout-Routine.

Herbst/Winter 2105
Oversized Pullover by Raey ca. CHF 390.00 Jetzt kaufen
Herbst/Winter 2105
Mantel by Lala Berlin ca. CHF 705.00 Jetzt kaufen
Herbst/Winter 2105
Ärmelloser Pullover by The Row ca. CHF 662.00 Jetzt kaufen
Herbst/Winter 2105
A-Linien Rock by St. Emile ca. CHF 315.00 Jetzt kaufen
Herbst/Winter 2105
Kleid by Mango ca. CHF 127.00 Jetzt kaufen
Herbst/Winter 2105
Wide Leg Hose by Topshop ca. CHF 45.00 Jetzt kaufen
Herbst/Winter 2015
Stiefelette by Windsor Smith ca. CHF 190.00 Jetzt kaufen
Herbst/Winter 2015
Stiefelette by Chloé ca. CHF 751.00 Jetzt kaufen
Auch interessant