blogLOVE: 12hrs.net Reisetipps zwischen Backpacker und Luxushotel

DIE RELEVANZ VON MODE- UND LIFESTYLE-BLOGS SIND IN DER KREATIVEN INDUSTRIE UNUMSTRITTEN. WIR STELLEN WÖCHENTLICH EINE ENTDECKUNG DER REDAKTION VOR UND SAGEN, WESHALB SIE EIN LESEZEICHEN VERDIENT HAT.
12hrs.net bloglove
© 12HRS.NET

«12Hrs - Travel Guides for People Like You.»

Was: «12hrs.net»

Worum es geht: Das beschreiben wir doch am besten gleich in den Worten der Blog-Gründer Anna Peuckert und Søren Jepsen. «Wir lieben das Reisen. Und wir lieben Design und Musik und Mode. Eine Website mit Reisetipps für Leute wie uns, irgendwo zwischen Backpacker und Luxushotel, eine Website voll Tipps, bei denen es nicht um Geld geht, sondern um wundervolle Entdeckungen rund um den Globus, das hat uns immer gefehlt. Also haben selber eine ins Leben gerufen.»

Warum wie «12hrs.net» lieben: Am besten entdeckt man eine Stadt im Schlepptau eines «Locals», eines Einheimischen, denn - seien wir ganz ehrlich - die wahrlich sehenswertesten Örtchen stehen meist nicht im Lonely Planet. Schön also, wenn uns Seiten wie 12Hrs dort aushelfen, wo sich keiner unserer Liebsten hat niederlassen wollen. So erkunden wir Antwerpen mit Bloggerin & TV-Host Tiany Kiriloff, streifen mit «Voo Store»-Kreativdirektor Herbert Hofmann durch Berlin und folgen Blog-Gründerpärchen Anna Peuckert und Søren Jepsen nach Kopenhagen, Vancouver, Helsinki - und zwar immer in genau 12 Stunden. So viel Zeit muss sein. Ja, ihr Lieben, es einiges zu entdecken. Nichts wie los!

Alle Lieblingsblogs der SI Style Redaktion finden Sie hier.

Auch interessant