#butfirst Das war los am Wochenende

Mit Vetements, Kylie für Puma, Fergie und jeder Menge Milch

Vetements meets Levi's, Juicy Couture & Co.

Gestern zeigten Demna Gvasalia und sein Team in Paris die neue Herbst/Winter 2017 Kollektion von Vetements. Abgesehen von den inzwischen längst kultigen, Label-typischen Silhoutten, gab es ausserdem jede Menge überraschende Kooperationen auf dem Runway zu sehen. Jap, Vetements macht es nächsten Winter mit Juicy Couture – Hallo, Juicy-Anzug 2.0 – Levi's, Dr. Martens, Reebok, Eastpak, Manolo Blahnik und mehr … Wir können es kaum erwarten!

News
© Getty Images, Instagram /juicycouture /drmartensofficial

Die Vetements Herbst/Winter 2017 Show in Paris.

Kylie Jenner x Puma

Erst Rihanna, jetzt Kylie Jenner: Im Hause Puma ist man nicht untätig und versucht gerade auf clevere Art und Weise, die Brand mindestens so cool zu machen wie ihre grossen Konkurrenten.
Und wie macht man das heutzutage am besten? Richtig, man engagiert sich einen Star mit gigantischer Social-Media-Followerschaft. Es lag also nur nahe, dass sich der deutsche Sportswear-Hersteller für seine neueste Kampagne mit Kylie Jenner verbündet hat.
Die ersten Bilder können jetzt bewundert werden.


 

Throwing it back with @PUMA and the #Suede

A photo posted by King Kylie (@kyliejenner) on

Jun 30, 2016 at 9:18am PDT

Fergie ist zurück

Was haben Kim Kardashian, Chrissy Teigen, Amber Valletta, Devon Aoki, Alessandra Ambrosio, Jon Kortajarena und Jordan Barrett gemeinsam? Sie alle spielen in Fergies nigelnagelneuem Video «M.I.L.F.$» mit. In dem poppig bunten Filmchen werden nicht nur sämtliche Klischees bedient, sondern auch literweise Milch vergossen. Trotzdem irgendwie gut …

Noch mehr News gefällig? Dann bitte hier entlang >

Auch interessant