Rezept: Dessert Dienstag Cranberry Buttermilch Weihnachts-Kuchen

Wenn rundherum die Lichter angehen, die Raclette- und Glühweinstände überall wie Pilze aus dem Boden schiessen, wenn überall Guetzli gebacken werden und alles in grün und rot erscheint, dann kann man sicher sein: die Festtage sind nicht mehr weit. Geballte Ladung Feiertage, Festschmäuse, Glitzer und Glamour. Anders bekannt als: die besten Wochen im Jahr. 
fork and flower X SI Style - Rezept: Cranberry Buttermilch Kuchen
© fork and flower / www.forkandflower.com

Kuchen wie Weihnachten

Angefangen hat alles mit dem Thanksgiving Turkey Dinner vom letzten Samstag bei meinen Freunden. Das ist immer Stimmung pur (der Granatapfel-Rosmarin-Champagner-Punsch hat ebenfalls geholfen). Ich habe auch schon meine erste Ladung Guetzli gebacken: meine Lieblings, nämlich Vanillegipfeli. Aber mehr so zwischen Tür und Angel (mitternächtlich und frühmorgens). Was ich nicht mache ist Marathon-Guetzlen, das stresst mich zu sehr (und ruiniert die Figur, wenn man, wie ich, keine Disziplin in Keksesachen hat). Aber am Wochenende mache ich (auf den letzen Drücker, sozusagen) noch eine Ladung Adventskränze selber (die Hände sind danach meist auch im Eimer, aber Maniküre ist eh überbewertet).

Dabei schwören wir in unserer Familie im Kollektiv dem Weihnachtsstress ab, d.h. in der Regel (zumindest offiziell) keine Geschenke. Obwohl, es hält sich eigentlich nie jemand dran. Wir verschenken dann einfach unsere Nicht-Geschenke schon 3 Tage vor Weihnachten, dann geht es wieder auf. Dabei ist alles, was ich selbst zu Weihnachten möchte, viel Zeit zum Geniessen, Nichtstun, Kerzen anschauen und Käse in allen Aggregatszuständen (von Fondue bis Raclette bis gegrillt im Sandwich) zu essen. Und vielleicht hie und da mal einen Schneespaziergang einbauen (denn natürlich wären meine Traumfesttage komplett weiss eingeschneit). Seufz. So schön wird das. Ich kann die Ferien ehrlich kaum erwarten. 

Um die Zeit bis zu den Festtags-Shabangs noch möglichst glanzvoll zu überbrücken backe ich diesen Kuchen. Er ist nicht nur von aussen (und innen, eigentlich) sehr hübsch - nämlich weiss mit roten Beeren - sondern auch extrem fein. Sehr feucht, leicht und luftig. Und die säuerliche Süsse (Scarlett kreiert wieder Wortkombinationen) gefällt nicht nur den Ladies sondern auch den Herren. Da bin ich mir sicher.

PS: ich bin übrigens super in Cranberry Dingen! Am liebsten mag ich sie kandiert. Hmm.

1 grosse Gugelhopf Form oder 2 kleine

Zutaten:
Etwas flüssige Butter & Mehl, für die Form
1 1/2 T Zucker
1 1/4 T brauner Zucker
80 g Butter
4 Eier
4 T Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Natron
1 TL Salz
2 T Buttermilch
2 T frische Cranberries

1 T Puderzucker
1 EL Milch
ein paar Mandelsplitter, für die Deko

Zubereitung:
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Gugelhopf Form mit flüssiger Butter auspinseln und bemehlen. In den Kühlschrank stellen. In einer grossen Schüssel die beiden Zucker, Butter und Eier zusammen cremig rühren. In einer anderen Schüssel das Mehl mit Backpulver, Natron und Salz vermischen. Zu der anderen Masse sieben. Die Buttermilch dazu und gut umrühren, bis der Teig keine Klümpchen mehr hat. Cranberries waschen und aussortieren. Trocknen und in den Teig einrühren. Den Teig in die Form(en) füllen und während ca. 50 Minuten (grosse Form) respektive 40 Minuten (kleinere Form) backen. Stäbchentest machen. Und der Rand sollte sich leicht lösen von der Form, dann kann man sicher sein, dass der Kuchen gut raus kommt. Auskühlen lassen auf einem Gitter und dann erst aus der Form stürzen (diese Lektion muss ich anscheinend immer und immer wieder lernen: heissen Kuchen sollte man nicht stürzen, tja). Ganz auskühlen lassen. Dann mit dem Puderzucker und etwas Milch eine Glasur anmischen, diese über den Kuchen giessen. Etwas antrocknen lassen, dann mit Mandelsplittern bestreuen. 

fork and flower X SI Style - Rezept: Cranberry Buttermilch Kuchen
© fork and flower / www.forkandflower.com

Lichter und Kuchen

fork and flower X SI Style - Rezept: Cranberry Buttermilch Kuchen
© fork and flower / www.forkandflower.com

Gugelhopf

fork and flower X SI Style - Rezept: Cranberry Buttermilch Kuchen
© fork and flower / www.forkandflower.com

Cranberries

fork and flower X SI Style - Rezept: Cranberry Buttermilch Kuchen
© fork and flower / www.forkandflower.com

Jingle Bells - der Kuchen ist parat!

fork and flower X SI Style - Rezept: Cranberry Buttermilch Kuchen
© fork

Preiselbeeren: süss und sauer

Rezept: Scarlett Gaus von www.forkandflower.com

Auch interessant