Wohntrend Beleuchtung Louis Poulsen: Pendelleuchte PH

Der dänische Designer Poul Henningsen wäre im September 120 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass gibt es einen seiner wichtigsten Entwürfe nun in Kupfer. Für alle, die mit der Zeit gehen wollen, aber auf Klassiker stehen.
Louis Poulsen
© Louis Poulsen

Besonders edel: Material und Ausführung.

Bereits Ende der 1920er-Jahre enstanden die ersten Entwürfe von «PH», der Lampe mit dem charakteristischen Schirmprofil. Sie ist nicht nur weltbekannt sondern auch patentiert. Die hier abgebildete «PH 3,5-3» von Louis Poulsen entstand acht Jahre später und wurde nun in einer Kupferversion neu aufgelegt. Der obere Schirm der limitierten Ausgabe erstrahlt in edlem Metall, die beiden unteren Schirme sind aus mundgeblasenem Opalglas. Zu haben ist das schöne Stück von März bis Ende Mai bei Wohnbedarf in Zürich, Talstrasse 11. Der Kostenpunkt: Fr. 1500.-. louispoulsen.comwohnbedarf.ch

Louis Poulsen
© Louis Poulsen

Auch im Wohnzimmer eine Schönheit.

Auch interessant