Rezept: Dessert Dienstag Heidelbeer Mandel Shortcake

Ich bin ein weeeenig besessen von Tea Time. Natürlich wegen dem Tee an sich, aber noch mehr wegen den Scones. Scones sind ein kleines Stück vom Glück. 
Heidelbeer Shortbread Kuchen
© fork and flower / www.forkandflower.com

Shortcake - der Tea Time Klassiker

In meiner Küche wurden sie schon in jeglicher Form und Variation produziert (das Rezept kenne ich im Schlaf...) - und schon bald habe ich angefangen, eigene Kreationen zu backen. Diese hier ist eigentlich mehr ein Kuchen. Und vielleicht gerade deswegen so gut. Ach so, und: nein, der Zuckerguss ist nicht optional, hehe.

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: 25 Minuten

Zutaten:
350 g Mehl
150 g Mandelmehl (z.B. aus dem Reformhaus)
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
2 EL Zucker
150 Butter, kalt
1/2 Tonka Bohne, gemahlen
150 ml Milch + etwas mehr
300 g Heidelbeeren

1/2 Tasse Puderzucker
etwas Milch, für die Glasur

Zubereitung:
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Mehl und das Mandelmehl zusammen mit dem Salz, Backpulver und Zucker vermengen. Die Butter in Würfel schneiden und von Hand unter die Mehlmasse kneten, bis die Konsistent fein und krümelig ist. Hier sollte man bei Scones möglichst schnell arbeiten, damit die Butter noch kalt bleibt und danach schön luftig wird beim Backen. Die kalte Milch einarbeiten (jap, ich brauche immer noch die Hände dafür...). Die Heidelbeeren vorsichtig unterkneten und den Teig zu einer Kugel formen. Ein Backblech mit Backtrennpapier auslegen und die Kugel darauf entweder von Hand oder mit dem Wallholz zu einem ca. 3 cm dicken Kreis auswallen oder platt drücken. Damit der Kuchen nachher problemlos geschnitten werden kann, müssen die Kuchenstücke vormarkiert werden: mit einem scharfen Messer den Kuchen in 8 Stücke schneiden; dabei nur 3/4 durch schneiden, so dass der Kuchen noch zusammen hält. Mit etwas Milch bepinseln. Während 20 bis 22 Minuten backen, und sofort auf ein Kuchengitter geben und auskühlen lassen. Aus dem Puderzucker mit etwas Milch einen Zuckerguss machen und den Shortcake damit beträufeln (z.B. in einem längs und quer Muster).

Heidelbeer Scones Rezept
© fork and flower / www.forkandflower.com

Ideal zum Tee (oder zum Frühstück)

Heidelbeer Shortcake
© fork and flower / www.forkandflower.com

Scones in Kuchenform

Scones Shortcake Rezept
© fork and flower / www.forkandflower.com

Butterig, fluffig und süss

Rezept: Scarlett Gaus von www.forkandflower.com

Auch interessant