Homestory Constance Gennari Eine Familie in Paris

Die französische Bloggerin Constance Gennari verrät ihre Einrichtungstipps seit kurzem auch im Fernsehen. Ihr eigenes Appartement stattete sie gerade mit der neuen Stoffkollektion «Aloha» von Pierre Frey aus.
Pierre Frey
© Pierre Frey

Constance Gennari mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter.

Es gibt viele Bloggerinnen, aber nur wenige, die wirklich bekannt werden. Die Französin Constance Gennari ist eine von ihnen. Auf ihrer Seite «The Socialite Family» stellt sie Familien mit Kindern vor, die in der Stadt leben, gibt Einrichtungstipps und verrät ihre Möbel-Favoriten. Das war so spannend für den Fernsehsender Maison+, dass er der Mutter nun eine eigene Sendung gab: «Les Tribus de Constance». Aber die ehemalige Journalistin und Art Buyerin ist nicht nur gut im Recherchieren, sie kann auch selbst Hand anlegen. So geschehen diesen Januar anlässlich der Einrichtungsmessen Maison & Objet und Deco Off in Paris. Constance Gennari gestaltete den Messestand und die Schaufenster des Showrooms von Pierre Frey in der Rue de Furstenberg. Dafür gewann sie sogar den Award für die schönste Schaufensterdekoration.

Weil sie sich besonders in die Stoffkollektion «Aloah» verliebt hatte, schlug sie Pierre Frey vor, damit ihre eigene Wohnung einzurichten. Dort war man begeistert - und tatsächlich hätte das Stoffhaus keine bessere Ambassadrice finden können. Die Altbauwohung von Constance, ihrem Ehemann und ihrer kleinen Tochter ist genau der richtige Ort für diese farbenfrohe und unkomplizierte Kollektion aus Baumwoll- und Leinenstoffen. Die lebhaften Muster geben den Vintage-Möbeln und über lange Jahre zusammengesammelten, sehr persönlichen Accessoires eine frische Note. Die lichtdurchfluteten Räume und die teilweise doppelt hohen Zimmer lassen die bunten Farbkombinationen besonders schön zur Geltung kommen. Das neue Interieur gefällt nicht nur der kleinen Familie sondern auch Pierre Frey, den Besuchern von «The Socialite Family» - und natürlich uns.

thesocialitefamily.com, pierrefrey.com

Auch interessant