Neu eröffnet Søstrene Grene in Zürich

Im Rennweg an der Zürcher Bahnhofstrasse hat gestern, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, ein neues Mekka für Interior-Fans seine Tore geöffnet.

Ihr verschönert gerne euer Zuhause, liebt den skandinavischen Stil, seid immer auf der Suche nach originellen Geschenken und habt eine Schwäche für hübsche Schreibwaren? Dann sagt alle Termine ab, packt euch ein Lunchpaket und stellt euch darauf ein viiiiel Zeit bei Søstrene Grene zu verbringen. 

Moment, wo? «Søstrene Grene» ist dänisch, bedeutet übersetzt «Die Schwestern Grene» und steht für das Shoppingkonzept der Schwestern Anna und Clara, die uns mit ihrem Laden neu auch in Zürich beglücken. Bei Søstrene Grene gibt es vom Samtpouf über die Geschirrserie, Tagesdecken und Geschenkpapier bis zum Pinsel- und Leinwandsortiment so ziemlich alles, was das Schnickschnack-Herz begehrt. Sogar Reisezahnbürsten. Und Folienballons.

Klingt gut? Dann macht euch auf die Pilgerreise in den
Rennweg 35 in 8001 Zürich, am besten
Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 19.00 Uhr oder Samstags zwischen 9.00 und 18.00 Uhr.

Auch interessant