News Plus Size und Ü-50 – diese Models sagen den Klischees den Kampf an

In der aktuellen Gucci Cruise Kampagne findet man weder Kendall Jenner, noch eine der Hadid-Schwestern. Dafür Vanessa Redgrave, 79, Theater- und Filmschauspielerin mit Oscar-Auszeichnung

Wieso denn eigentlich auch nicht? Dass uns von den Gucci-Plakaten und -Anzeigen die beinahe 80-jährige Vanessa Redgrave entgegenschaut, finden wir nicht merkwürdig, sondern im Gegenteil mal cool und erfrischend. Vielleicht sogar ein bisschen inspirierend!

Mit der Entscheidung, statt eines der fünf bis sechs immer wiederkehrenden Gesichtern mal ein so gar nicht dem Klischee entsprechendes Model zu buchen, liegt Gucci voll im Trend. Das beweist die Ausstellung «Straight Curve: Fashion Reimagined by Anastasia Garcia», die gerade in New York gestartet ist. 
Teil davon ist unter anderem Nicola Griffin, 56 und Runway- und Swimwear-Model.

Ausserdem dabei sind die Plus-Size-Models Robyn Lawley, Philomena Kwao und Charli Howard.

Auf die Ausstellung folgt eine ganze Dokumentation (der genaue Erscheinungstermin ist noch nicht bekannt). 

Women over a size 4, older women and oftentimes black or Latina women are not shot with a high-end aesthetic in high fashion clothes, with amazing lighting or through the same lens we are so accustomed to seeing straight size models,

erklärt Regisseurin Jenny McQuaile ihr Herzensprojekt.
Wir freuen uns auf die Doku und schauen bis zum Release schon mal den Trailer:

Auch interessant