Neu eröffnet Palanca: Siebdruck-Plakate und Designpreziosen

Drei Freunde haben im Zürcher Kreis 3 «Palanca», eine Mischung aus Kunstgalerie und Concept Store eröffnet.
Palanca
© Palanca

Kunst und Design unter einem Dach gibt es bei Palanca in Zürich.

Junge, zeitgenössische Kunst soll erschwinglich sein, finden die Macher hinter dem neu eröffneten Laden Palanca. Deshalb verkaufen sie Siebdrucke und bieten Nachwuchstalenten in wechselnden Ausstellungen eine Plattform, ihre Werke zu zeigen. Daneben gibt es eine kleine, exklusive Auswahl an Designprodukten, vom filigranen Fingerring von Kinsfolk über Caps, die in der Ukraine aus Vintage-Stoffen hergestellt werden bis zu winzigen Kakteen in Champagnerkorken. Ausserdem sind hier auch Kunstbücher aus der Edition Patrick Frey erhältlich.

Palanca Sortiment
© Palanca

Zum Sortiment bei Palanca gehören Kunstbücher, Caps von Valarisation LAB und Mini-Kakteen in Champagnerkorken.

Auch interessant