Rezept: Style × Roots Golden Tea

Hier kommt der Superheld unter den Tees: Die Zusammensetzung aus Kurkuma, Orangenzeste, Zitrone und Thymian machen den Golden Tea zu einem wohltuenden, harmonischen Genuss
Style x Roots Rezepte Golden Tea
© Patrizia Maeder

Egal ob Stress im Alltag, Liebeskummer oder Erkältung, all das lässt uns der Golden Tea für einen kurzen Augenblick vergessen.

Rezept für einen Golden Tea

3 dl heisses Wasser
1 Stück Kurkuma-Wurzel
ca. 15 cm einer Orangenzeste
2 dünne Scheiben Zitrone
1-2 Zweige frischen Thymian

Wasser in einem Topf oder Wasserkocher zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten gründlich waschen. Das Stück Kurkuma in feine Streifen zerkleinern, zwei dünne Scheiben von der Zitrone abschneiden und eine etwa 15 cm lange Zeste von der Orange schälen. Alle Zutaten in ein Glas geben und mit dem heissen Wasser übergiessen.

Infos für Neugierige

• Die aus Südostasien stammende Kurkuma-Pflanze wird auch Gelbwurz oder indischer Safran genannt
• Wichtigster Inhaltsstoff ist das Curcumin, das unserem Tee die goldene Farbe verleiht. Curcumin wirkt entzündungshemmend und senkt den Cholesterinspiegel
• Orange, Zitrone und Thymian wirken antibakteriell und immunstärkend

Auch interessant