Rezept: Style × Roots TurmericTonic

Das Trendgetränk Turmeric Tonic mit den Zutaten Kurkuma, Zitrone und Kokoswasser wirkt erfrischend und gibt euch einen Extra-Boost für den anstrengenden Alltag.
Style x Roots Rezepte Tumeric Tonic
© Patrizia Maeder

Kurkuma wird eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt – klar, dass sich die Wurzel also zunehmender Beliebtheit erfreut.

Rezept für ein Tonic

2 cl Kokoswasser
3 cl Zitronensaft, frisch gepresst
1 TL Kurkumapulver
1 Msp schwarzer Pfeffer, gemahlen

Kokoswasser und Zitronensaft in ein Glas geben. Das Kurkumapulver und den Pfeffer dazu mischen und durch Verrühren auflösen. So schnell gelingt euer Turmeric Tonic.

Infos für Neugierige

• Kokoswasser ist isotonisch, weshalb sich das Turmeric Tonic perfekt für den Verzehr vor dem Sport eignet
• Schwarzer Pfeffer und die im Kokoswasser enthaltenen natürlichen Fette sorgen dafür, dass das in der Wurzel vorhandene Curcumin seine gesundheitsfördernde Wirkung entfalten kann. Kurkuma gilt seit Jahrtausenden als antibakteriell, schmerzlindernd und entzündungshemmend
• Die Zitrusfrucht ist ebenso immunstärkend und reich an Antioxidantien

Rezept: rootsandfriends.com

Auch interessant