Rezepte 5 gesunde Frühstücksideen

Typ Kaffee und Zigarette oder eher Heisshunger und Cornflakes? Dass beides nicht ideal ist, wissen wir natürlich. Mit unseren fünf gesunden Ideen für das Office-Frühstück startet ihr schnell, satt und voller Energie in den Tag!

Frühstück ist wichtig, klar. Aber die paar Minuten mehr im Bett sind einfach zu verlockend? Wir haben fünf gesunde Ideen zum Zmorge, die ihr ganz easy am Abend vorher zubereiten könnt. Das Beste: Ihr könnt sie einfach mitnehmen und im Büro schlemmen, wenn der erste Hunger kommt. Frühstück-to-go auf die gesunde Art. 

Acai-Power-Bowl

Acai Bowl
© Springlane.de

DAS Trendfrühstück der letzten Jahre hat sich mittlerweile eingebürgert und in unserem Alltag bewährt. Kein Wunder, denn die Bowl mit der brasilianischen Beere schmeckt lecker, macht satt und ist fix zubereitet. Wer schon am Abend zuvor die gerade mal vier Zutaten zusammen mischt, muss sie am nächsten Morgen nur noch mit Toppings nach Wahl pimpen und geniessen!
Man braucht: Acai-Püree oder -Pulver, TK-Blaubeeren, eine Banane und Mandelmilch. Hier gehts zum Rezept >

Feigen-Vanilla-Overnight-Oats

Langer Name, kurzes Rezept: Dieses leckere Oatmeal (Haferbrei) mit Feigen und Vanille bereiten wir in weniger als 10 Minuten am Abend zu und gehen anschliessend mit Vorfreude auf den nächsten Morgen ins Bett (wer es ins Büro mitnehmen will, mischt alles direkt in einem Schraubglas). Wir haben das schnelle Frühstück für euch getestet und sind überzeugt!
Man braucht: Feigen, Haferflocken, Chia-Samen, Mandelmilch, Vanille-Extrakt, Ahornsirup und Zimt. Hier gehts zum Rezept >

Mini-Frittata aus dem Glas

Mini-Frittata
© Springlane.de

Ihr mögt euer Frühstück lieber herzhaft? Wie wäre es dann mit dieser Mini-Frittata, mit der ihr eure Kollegen garantiert neidisch macht? Sie ist low-carb, fix zubereitet und eine nette Abwechslung zu Stulle und Co.
Man braucht: Spargel, Pancetta, Eier, Milch, Parmesan, Mozzarella und Paniermehl. Hier gehts zum Rezept >

Mango Chia Parfait

Mango Chia Parfait
© leaf.tv

Mhhh, das müsst ihr euch mal auf der Zunge zergehen lassen: MANGO. CHIA. PARFAIT. Der Name von diesem Frühstück klingt genau so gut, wie es schmeckt. Und keine Angst, es ist weder kompliziert noch langwierig in der Zubereitung: Ihr braucht gerade einmal fünf Zutaten.
Man braucht: Chia-Samen, Mandelmilch, Kokosmilch, Mangos und Bananen. Hier gehts zum Rezept >

Hirsebrei mit Obst und Walnüssen

Hirsebrei mit Obst und Walnüssen
© eatsmarter.de

Jetzt, wo es frische Pflaumen gibt, genau das Richtige: Ein leckerer, winterlicher Hirsebrei, der uns mit Kraft für den Tag versorgt und ruck-zuck zubereitet ist. Tipp: Wer es am Morgen doch mal schafft, 5 Minuten früher hochzukommen und Frühstück zuzubereiten, geniesst den Brei noch warm für die Extraportion Gemütlichkeit.
Man braucht: Pflaumen, Hirse, Zimt, Vanillepulver, Mandelmilch, Kokosmilch, Ahornsirup, Walnüsse. Hier gehts zum Rezept >

Auch interessant