Unsere Favoriten Die 10 schönsten Bars für einen Sundowner

Wo lässt es sich bei einem Drink die schönsten Sonnenuntergänge beobachten? Wir vom SI-Style-Team verraten unsere Geheimtipps.
Die besten Bars für einen Sundowner
© Shoreditch House

Mit Blick über London schmeckt das Feierabendbier oder der eisgekühlte Prosecco gleich viel besser. 

Shoreditch House, London
I know I know... Der gefühlt 700ste London-Tipp von mir. But I just can't help it. Auf dem Rooftop des Shoreditch Houses im Londoner Osten werde ich wohl bald viele meiner Feierabende verbringen. Ich hoffe, «Prosecco uf Iis» verstehen auch die Briten. 
shoreditchhouse.com
- Raphaela Haenggi, Digital Director

Il Lido di Faro, Capri
Ich komme gerade von einer Traumhochzeit in Capri – also nicht meiner;-) Der Sonnenuntergang auf der Insel ist ja legendär, und auch mir hat er den Atem geraubt. Den besten Bellini habe ich zwar ohne spektakuläres Naturschauspiel in der Villa Verde genossen, aber auch im Beachclub und Restaurant Lido del Faro war er fein. Der Mix aus frischem weissem Pfirsich-Püree und eisgekühltem Champagner wird jetzt mein Nostalgie-Getränk.
- Sherin Hafner, Textchefin
lidofaro.com

Ristorante/Bar Le Viste, Elba
Die Einrichtung könnte genau so gut aus dem Club 55 in St. Tropez stammen, le belle ragazze genauso. Die Lage im Le Viste ist aber einiges paradiesischer. Vesteckt in einer einsamen Bucht, schaut man der untergehenden Sonne zu und lauscht dabei mit einem Campari in der Hand den Wellen.
- Susanne Märki, Bildredaktion

Gerolds Garten, Zürich
Alter Käse? Vielleicht, aber eigentlich immer noch einer meiner Lieblingsplätze in der Stadt. Wenn ich kurz vor Sonnenuntergang den Gerolds Garten betrete, geht mir nämlich das Herz auf: Bunte Fähnchen, Grünes, wohin das Auge reicht, bequeme Lounges und kühle Drinks. Ausserdem: Leute gucken à discrétion und viele Likes beim Instagram-Schnappschuss. Gefällt mir!
fraugerold.ch
- Charlotte Fischli, Volontärin

Rive Gauche Terrasse, Zürich
Einer der schönsten Orte, um in eleganter Atmosphäre einen erfrischenden Drink zu geniessen, ist die Rive Gauche Terrasse des Hotel Baur au Lac. Weisse Vorhänge, Zierkissen in den Farben Beige und Blau, edle Tischlampen und am Nebentisch ein gut gekleidetes Paar aus den USA – man wähnt sich in den Hamptons.
bauraulac.ch
- Sabina Hanselmann-Diethelm, Chefredaktorin

Art Deco Hotel Montana, Luzern
Das elegante Hotel bietet ja stets einen Prachtsblick auf See, Stadt und Berge. In der Louis Bar wähnen sich Whisky-Liebhaber gar im 7. Himmel. Fans von maskulinen guilty pleasures wie Rum und Zigarren fühlen sich in der Hemingway Lounge fast wie in Kuba. Ganz besonders gern gehe ich im Sommer ins Montana, wenn auf dem Dach (!) ein Sandstrand (!!) ganz in Weiss lockt und Besucher ins Miami-Beach-Feeling eintauchen lässt – einen Drink lang. Oder zwei. Oder drei ...
- Anita Lehmeier, Leitung Text/Magazin

Caffè Semadeni, Poschiavo
Na gut, die Sonne sieht man am Dorfplatz von Poschiavo nicht untergehen, die Berge ringsum sind einfach zu hoch, der Schatten kommt deswegen früh. Dennoch ist diese Bar ein toller Ort, um den Tag ausklingen zu lassen. Nicht unbedingt wegen der Drinks, die sind bezüglich Hip-Faktor eher von vorgestern als von gestern, aber die Glacé... Die selbstgemachten Eiscrèmes der Gebrüder Semadeni sind zum Dahinschmelzen, obs an der sagenhaft feinen Bergmilch liegt? Der «Affogato al Caffè» ist einfach himmlisch.
- Daniela Fabian, Redaktorin

Fischstube, Zürich
Nicht weit vom Zürihorn liegt das Restaurant Fischstube. Dort gibt es feines zum Essen, aber auch gute Drinks in einem extra Lounge-Bereich. Gerade erst ausprobiert habe ich den Mango Mojito mit Rum, Limetten, Rohrzucker, Minze, Soda und natürlich frischen Mangostücken. Herrlich erfrischend!
fischstube.ch
- Christine Halter-Oppelt, Design Editor

Cafe Vorhoelzer Forum, München
Die Terrasse mit der wohl schönsten Aussicht auf München befindet sich in der Architektur-Fakultät der Technischen Universität. Daher traut man der Sache beim Eingang noch nicht so. Tritt man aber aus dem Lift heraus, erwartet einen ein lichtdurchflutetes, ganz in Weiss gehaltenes Café, von dessen Decke viele Glühbirnen hängen. Auf der Terrasse mit kleinen Tischchen und Liegestühlen werden Bier, Apérol Spritz ect ausgeschenkt. Bis Ende September hat die Bar jeweils bis 22.30 Uhr geöffnet.
vf.ar.tum.de
Nina Huber, Kulturredaktorin

Panama Bar, Zürich
Die Bar auf der angenehmen Seite des Zürcher Flussbades Oberer Letten ist klein und einfach, aber durch ihre erhöhte Lage über der Limmat kann man mit einem Bier in der Hand wunderbar einen heissen Sommertag beenden.
panamabar.ch
Laura Catrina, Moderedaktorin

Auch interessant