Vor 100 Tagen gaben sie sich das Ja-Wort Wie lange dauert es noch bis zum royalen Nachwuchs?

Die ganze Welt wartet gespannt auf Baby-News des royalen Paares. Da die Gerüchten zufolge schneller kommen könnten, als mancher denkt, machen wir uns bereits Gedanken über das ideale Geschenk für den Nachwuchs von Harry und Meghan. 
Meghan Markle und Prinz Harry
© getty images

Vor genau 100 Tagen gaben sich Meghan Markle und Prinz Harry das Ja-Wort.

Schwangerschaft oder doch Adoption? Derzeit munkelt die ganze Welt darüber, wann denn nun endlich Nachwuchs-News von Meghan Markle und Prinz Harry bekannt gegeben werden. Immerhin sind die beiden schon seit 100 Tagen verheiratet und üblicherweise lässt eine Schwangerschaft nach einer royalen Trauung nicht lange auf sich warten. Kate Middelton und Prinz William gaben bereits nach einem Jahr bekannt, dass der kleine George unterwegs war.

Wenn man den aktuellen Gerüchten Glauben schenkt, planen Meghan und Harry eine Adoption während ihrer Flitterwochen in Afrika. Das würde alle bisherigen royalen Traditionen über Bord werfen – was allerdings auch nicht die erste Regel wäre, die die beiden brechen würden. Von daher gar nicht so unwahrscheinlich, oder?

Das würden wir dem royalen Nachwuchs schenken:

Geschenke an den Royalen Nachwuchs
© Style

1. Messlatte «Wolke»

Kaum einmal gezwinkert, ist der Nachwuchs schon wieder um einige Zentimeter in die Länge/Höhe geschossen. Damit Meghan und Harry – und alle anderen Mamas und Papas – den Anschluss nicht verlieren, empfehlen wir das herzige Wandmass aus Holz mit Deko-Wölkchen von Jabadabado.

2. versilberte Zahnfee-Box

Bis zu den ersten Zähnchen wäre es bei dem Baby zwar noch ein bisschen hin, wenn die ersten kommen und gehen, ist er mit der versilberten Zahnfee-Box aber bestens vorbereitet. Das hübsche Stück gibt es bei Tiger Fink.

3. Spardose «Grey Elephant»

Mit dem Sparen kann man gar nicht früh genug beginnen, da macht ein royaler Nachwuchs keine Ausnahme. Was die Eltern für ihren Nachwuchs beseitelegen, ist in dem herzigen Elefanten von A Little Lovely Company hervorragend aufgehoben. 

4. Halskette mit Teddy-Anhänger

Schmuck ist immer eine gute Idee. Zum Geburtstag, Valentinstag oder zur Taufe. Caramel macht filigrane Stücke für Babys und kleine Kinder – die Teddy-Kette ist der beste Beweis.

5. Strampler «Tiny Rose»

Drinnen ist, was drauf steht. Der Strampler von Tinycotton ist für tiny (winzige) Leute. 

6. personalisiertes Daunenkissen

Gibt es in Rosa und Hellbau und mit jedem Namen, den man sich nur denken kann: Die karierten Daunenkissen von Lakaro werden nach Wunsch bestickt und geben so ein schönes, individuelles Geschenk ab.

7. Adidas Altasport CF Sneaker

Die Sneaker würden wir selber nehmen, verschenken sie aber auch von Herzen gern zur Geburt oder auch zur Adoption. Mit der Sneaker-Sammlung kann man schliesslich nicht früh genug beginnen.

8. gestreifte Söckchen

Die kleinen Socken von Falke sind ganz genauso kuschelig, wie sie aussehen. Farblich gibt es sie neben Rosa auch in Hellblau (ebenfalls samt Geschenkverpackung), Schwarz und Rot. 

Auch interessant