MvM Interiors Haute Couture für Zuhause

MvM Interiors hat einen zweiten Showroom im Herzen von Zollikon eröffnet. Dieser überzeugt mit einem glamourösen Look von Welt: Lampen aus Frankreich, Glas aus Vendig, Skulpturen aus Amerika.
MvM
© MvM Interiors

Genauso schön wie das Interior: das Couture-Modell aus den 50er-Jahren.

Perfektion in der Ausführung und auffallend anders. Die Wohnspezialisten von MvM Interiors, Barbara Michel und Susanne von Meiss, verbinden beides. Sie wissen, wie man Kunden für eine Einrichtung mit aufregend zeitgemässem Konzept samt eleganten Elementen begeistert. Zum Beispiel durch Lampenkreationen des französischen Designers Hervé van der Straeten, die die signierten Möbel aus den 30er- und 50er-Jahren in ein bezauberndes Licht tauchen. Glaskunst-Objekte von Aristide Najean, grossflächige, gefärbte Lammfellteppiche, Garderoben-Skulpturen von Erich Ginder sowie die Porta-Romana-Lampenschirme verleihen dem Showroom auf 120 Quadratmetern viel mehr als nur Komfort. Ein Spektakel fürs Auge.

mvm
© MvM Interiors

Samtbezogene Sitzmöbel und flauschige Teppiche.

Auch leidenschaftliche Stoffliebhaber können sich freuen. Der Fabric Room mit unzähligen Mustern exklusiver Marken wie Hermès, Loro Piana, Jim Thompson und Holland & Sherry lässt keine Wünsche offen. Allein die drei Schaufenster an der Alten Landstrasse 70 sprechen für sich!

mvm
© MvM Interiors

Extravagante Lampen treffen auf geschmackvolle Accessoires.

Auch interessant