Rezept Tomatenrollen mit Rohschinken und Kräuterfrischkäse

Mit ein wenig Geduld kommen Sie sicher zum Ziel. Diese raffinierte Variante des «belegten Brötchens» eignet sich genauso zum Zmittag wie zum Apéro.
Rezept
© Mary Miso

Die tollen Rollen: Aussen knusprig, innen saftig.

Zutaten für 4 Personen:
Teig:
320 g Wasser
20 g frische Hefe
1 TL Zucker
500 g Mehl
50 g Olivenöl
10 g Salz

Tomatensauce:
1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
1 Schalotte, fein geschnitten
1 EL Tomatenpüree
1 Lorbeerblatt
Salz und Pfeffer
1 EL Olivenöl zum Braten

100 g Parmesan
3 EL Pinienkerne, geröstet
200 g Frischkäse
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
1 Bund glatte Petersilie, gehackt
Salz und Pfeffer
10 Scheiben Rohschinken
100 g Rucola

Tomatenrollen Mary Miso
© MARY MISO

Die Vorbereitungen: Tomatensauce, geröstete Pinienkerne, gehobelter Parmesan.

Zubereitung:
Für den Teig Wasser, Hefe und Zucker mischen. Mehl und Olivenöl beigeben und sechs Minuten zu einem Teig kneten. Dann Salz beigeben und für weitere sechs Minuten kneten. Den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und eine Stunde gehen lassen. 

Für die Tomatensauce Knoblauch und Schalotten im Olivenöl anbraten, Tomatenpüree beigeben und kurz mitbraten. Dann Pelati und das Lorbeerblatt beigeben und die Sauce für 15 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, zur Seite stellen und abkühlen lassen.

Den Teig zu einem Rechteck ausrollen, mit Tomatensauce bestreichen. Den Parmesan mit dem Sparschäler in Streifen schneiden und zusammen mit den Pinienkernen auf dem Teig verteilen. Den Teig einrollen und mit einem scharfen Messer 2 cm dicke Rollen schneiden. Die Rollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, abdecken und für weitere 30 Minuten gehen lassen.

Rollen für 12-15 Minuten bei 220°C backen.

Den Frischkäse mit Schnittlauch, glatter Petersilie, Salz und Pfeffer mischen. Die ausgekühlten Rollen halbieren, mit Kräuter-Frischkäse, Rohschinken und Rucola belegen.

Zubereitungszeit: 120 Minuten

Tipp: Für eine vegetarische Variante einfach den Rohschinken weg lassen.

Tomatenrollen Mary Miso
© MARY MISO

Vor dem Backen sollen die Rollen 30 Minuten gehen.

En Guete!

Rezept: Mary Miso

Auch interessant