Beyoncé Abgerockt in Emilio Pucci

Beyoncé Knowles hat sich am vergangenen Sonntag von Europa verabschiedet und ist zurück in die Heimat geflogen. Mit im Gepäck: die eigens für die «Mrs. Carter Show» Welttournee entworfenen Bühnenoutfits von Emilio Pucci.

Basierend auf der aktuellen Herbstkollektion hat Pucci's Creative Director Peter Dundas speziell für die Diva fünf aussergewöhnliche Looks entworfen. Die spezielle Herausforderung dabei: es durfte nicht länger als 59 Sekunden dauern, um raus aus dem alten und rein ins neue Outfit zu springen! Wie's aussieht, war die Zusammenarbeit ein voller Erfolg und wir freuen uns schon, ab Anfang September mit heissen Konzertschnappschüssen aus Südamerika versorgt zu werden. Und ganz egal, ob Fan von Beyoncé's Bühnenlooks oder nicht, Peter Dundas' Outfitskizzen sind auf jeden Fall einen Blick wert!

Auch interessant