Charlotte Olympia Charlotte Olympia's kleine Kätzchen

Mit der «Incy Wincy Feet Collection» erfreut Charlotte Olympia Mutter und Kind: die süssen Treter mit Katzen- oder Spinnenmotiv gibt es bald auch für die Kleinen.
Charlotte Olympia Kinderkollektion
© Charlotte Olympia

Charlotte Olympias «Incy Wincy Feet Collection»

Partnerlook mit der Mama?
Eigentlich absurd, aber seit der Kinderkollektion von Charlotte Olympia irgendwie süss. Der Boom der Kindermode hat auch die englisch-brasilianische Designerin ausgenutzt und prompt ihre beliebtesten Modelle in Mini-Version entworfen. Die «Kitty flats» sowie Modelle der «Charlotte's Web»-Reihe gibt es ab kommendem Montag auch für die Kleinen. 
Die «Incy Wincy Feet Collection» sei eher eine Auswahl an Miniatures als Kinderschuhe, erklärt Designerin Charlotte Dellal, selbst zweifache Mutter. «Ich mag Modelle mit einem humorvollen Twist. Dieser manifestiert sich bei mir dann oft in kindlichen Designs.» Als süsses Extra gibts zu jedem gekauften Paar ein Malbuch und Farbstifte dazu. Noch ein Grund, die Kleinen zu verwöhnen? 10 Prozent des Umsatzes im ersten Monat spendet Dellal ausserdem an die Charity-Stiftung Art Start, die schwererziehbare Jugendliche mit kreativen Workshops hilft. 

Die «Incy Wincy Feet Collection» ist ab Montag, 12. August auf charlotteolympia.com erhältlich.

Auch interessant